Archiviert
Monika (46-50)
Verreist als Freundeim April 2015für 3-5 Tage

Schönes Hotel für Wellness oder Tagung.

4,7/6
Super Hotel in noch überschaubarer Größe.
Die Zimmer, zumindest die Standardzimmer, könnten etwas größer sein.
Sehr gute Kulinarik, freundliches und sehr bemühtes Personal.
Bade- und Saunabereich ok, Wellnessbehandlungen sehr gut.
Nette Abendunterhaltung.
Altersmäßig gemischtes, haupsächlich deutsches Publikum.

Lage & Umgebung4,0
Etwas abseits Bad Salzschlirf, ruhig am Rande eines Wohngebietes im Grünen gelegen.

Zimmer3,0
Sauber, ordentlich, aber zu klein! Besonders beim Badezimmer war eine Nutzung zu zweit eigentlich nicht möglich!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Spartipp
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Absolut freundliches Personal, Fremdsprachenkenntnisse und Zusatzleiszungen konnten nicht geprüft werden, Beschwerden gab es keine.
Die Zimmer wurden jeden Tag gründlich gereinigt.

Gastronomie6,0
Die Qualität der Speisen war sehr gut, das Buffet abwechslungsreich. Es können je nach Gästeaufkommen verschiedene Bereiche des Restaurants geöffnet oder geschlossen werden, so daß ein Kantienencharakter vermieden wurde und alles war sauber und ordentlich.
Die Küche war hauptsächlich europäisch geprägt.

Die Atmosphäre in der Bar war ansprechend, die Drinks gut und die Preise im Rahmen. Fr/Sa Musik mit DJ war sehr nett.

Sport & Unterhaltung4,0
2 `Standard-Pool´, einer mit normalem Wasser und eiener mit Thermalwasser mit Mineralien aus dem Toten Meer. Rein architektonisch echt nicht aufregend. Über den Liegebereichen des normalen Pools gibt es UV-Lampen die nach Bedarf eingeschaltet werden können, von denen aber einige kaputt waren. Die Woche über wird einmal täglich Wassergymnastik angeboten.
Die drei Saunen sind absolut ausreichend und in Ordnung. Die Sauberkeit im gesamte Bereich passt. Im Garten gibt es ausreichen Sonnenliegen.
Die Wellnessanwendungen sind sehr gut, auch die Räumlichkeiten dafür sind sehr ansprechend.
Der Fittnessraum war etwas vernachlässigt, 2 Geräte waren kaputt.
Freitag/Samstag Disco mit eher gemischter Musik war sehr nett.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist trotz eieniger Mankos absolut in Ordnung.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im April 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Monika
Alter:46-50
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Liebe Monika,
ich freue mich, dass es Ihnen so gut bei uns gefallen hat und dass Sie mit unserem Wellnessbereich und vor allem den Behandlungen sehr zufrieden waren.
Ihr Lob gebe ich gerne an meine Kollegen, vor allem an unseren Küchenchef Herrn Heyder und sein Team, weiter! Vielen Dank, Ihr positives Feedback motiviert uns sehr und zeigt uns, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden.
Unser Fitnessbereich soll in Kürze renoviert und neue Ausdauergeräte angeschafft werden. Den Schwimmbadbereich möchten wir auch noch etwas verschönern. Ansonsten haben wir schon viel erreicht und die meisten Modernisierungsmaßnahmen sind bereits abgeschlossen.
Da Ihnen das Badezimmer zu klein war, empfehle ich Ihnen für Ihren nächsten Aufenthalt unser Deluxe-Doppelzimmer, welches über ein größeres Bad mit bodentiefer Dusche verfügt.
Ich bedanke mich für Ihre positive Bewertung und hoffe, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichem Gruß
Astrid Laabs
Qualitätsmanagement
Benessere Hotelbetriebsgesellschaft m.b.H.
NaNHilfreich