Archiviert
Bernd (51-55)
Verreist als Familieim August 2015für 1 Woche

Schöne Appartements für einen Wanderurlaub

5,7/6
Wir haben spontan bei Angela Schwarzmann in Schröcken gebucht. Das Haus Rothorn liegt auf ca. 1.500m umgeben von einem herrlichen Panorama. Es ist ein sehr gepflegtes sauberes Haus, mit Appartements in unterschiedlichen Größen. Sie sind hell und freundlich. Angela Schwarzmann war zu uns stets hilfsbereit und kümmerte sich schon im Vorfeld um unsere Bregenzerwald Karten und die erste Brötchenbestellung. Wir hatten schon viele Ferienwohnungen, doch selten eine die so gut ausgestattet war.
Wir haben uns voll und ganz auf einen Wanderurlaub eingestellt und von daher war das Haus Rothorn für uns ein optimaler Ausgangspunkt. Hier findet man wirklich alles, von sehr einfachen bis zu anspruchsvollen Wanderwegen bis hin zu Klettersteigen. Die Wege sind stets gut ausgeschrieben und gut in Schuss. Unsere Kinder (10 u. 12) waren total begeistert von dem sehr guten Angebot. Mit dem Murmelpass konnten sie Klettern, Flying Fox und Mini Canyoning machen. An einem Regentag machten wir einen Ausflug ins Nahe Dornbirn und haben dort das Innatura Museum erlebt.
Nesslegg selbst hat in diesem Bereich eher weniger zu bieten, auch Einkäufe etc. sollten etwas geplant werden, da der Supermarkt nicht um die "Ecke" ist. Da wir keinen Stadturlaub machen wollten sondern zum Wandern kamen, war für uns das kein Problem.


Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Bernd
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich