Paul & Renate (71+)
Verreist als Paarim April 2019für 1 Woche

Das griechische Osterfest, mit ganz viel Herz.

6,0/6
Griechisches Osterfest, mit ganz viel Herz ,
wir haben ein zweites Mal das griechisches Osterfest, mit Babis, Familie und Crew, bei herrlichstem Frühlingswetter feiern dürfen. Wunderschöne Momente, es begann Karfreitag mit einem eindrucksvollen Besuch im Nonnenkloster Hlg. Kosmas, im Anschluss die wunderschöne Kirche in Arnea, mit tausenden gläubigen Christen während der Karfreitagsprozession. Ein einmaliges, beeindruckendes Erlebnis. Abgerundet wurde der wunderbare Tag bei einem griechischem Essem. Ostersamstag, ein wunderschöner Frühlingstag um Sarti zu genießen, abends durften wir die Auferstehung Jesus Christus auf dem Kirchplatz in Sarti erleben, danach gab es die traditionelle Ostersuppe im Hotel am Kamin. Ostersonntag würden wir weiter verwöhnt mit einem griechischem Osteressen, an einer wunderschön gedeckten langen Tafel vor dem Hotel mit allen Gästen, Familie und Personal. Ostermontag haben wir weiter gefeiert, auf dem Berg von Sarti, +verlassenes Kloster+ mit allen Bewohnern von Sarti und Gästen, bei Speis und Trank, Musik, Volklore Gruppen, aus der Umgebung von Sarti, mit wunderschönen Tänzen und Trachten, Sonne satt unter Olivenbäumen, es war ein traumhaftes Erlebnis über Stunden. Abgerundet wurde unser schöner Urlaub mit einem 1. Mai-Ausflug. Babis ist mit uns in die Berge gefahren, an einer kleinen Kapelle haben wir Halt gemacht. Zusammen haben wir alle Kamillen- und Cistustee gepflückt, der trocknet zur Zeit bei uns zu Hause in der Sonne für den nächsen Winter, übermütig wie in Kindertagen haben wir einen wunderschönen bunten Blumenkranz geflochten, anschließend haben wir unter Olivenbäumen Picknick gemacht. Ganz viel und ganz viel Kraft haben wir wieder einmal mit nach Hause genommen, und freuen uns auf den nächsten Urlaub bei Babis und Familie und Crew im Juni. Habt tausend Dank für die schöne Zeit.

Lage & Umgebung6,0
Transfer vom Flughafen Thessalonik nach Sarti ca. 1 1/2 Stunden.
Sithonia und Umgebung ist immer eine Reise wert. Wir sind seit vielen Jahren Gäste bei Babis,
im Aparthotel Xenonas sowie im Hotel Apollon.

Zimmer6,0
Alle Apartments sind auf den neuesten Stand ausgerichtet mit Dusche und Pantry in unterschiedlicher Größe mit Balkon oder Terrasse.

Service6,0
Wir wurden täglich mit einem Frühstück, das uns vom Personal auf dem Balkon gebracht wurde, verwöhnt.

Gastronomie6,0
In Sarti ist für jeden etwas dabei, viele Tavernen im Stadtkern, sowie an der Prommenade.
Man muss überall einmal gewesen sein.

Sport & Unterhaltung6,0
Wir brauchen keine Fitness-, Wellnes oder Poolanlagen, uns reicht der wunderschöne Strand, die tollen Ausflüge, die wunderschöne Natur, das kristallklare Meer,der tägliche Blick auf den heiligen Athos, und die nette griechische Bevölkerung.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im April 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Paul & Renate
Alter:71+
Bewertungen:6
NaNHilfreich