Martin (51-55)
Verreist als Paarim September 2018für 3 Wochen

Absolut empfehlenswert - ohne Einschränkung spitze

6,0/6
Ein wunderschönes Hotel, mit viel Geschmack gebaut und dekoriert, dessen Highlight aber die tolle Betreuung und Bewirtung durch die Eigentümer ist. Wir waren begeistert, mit welcher Herzlichkeit und Freundlichkeit wir empfangen wurden. Sophia und Rika haben uns bestens versorgt und Rikas Moussaka ist schon allein den Urlaub wert. Großartig waren auch die Touren mit Babis -- wann weiß nicht, wo man anfangen soll: die Fahrt zum Berg Athos, ein Ausflug zur Ziegenfarm mit wunderbarem Essen, die Fahrt nach Thessaloniki mit Besuch eines ganz besonderen Fischrestaurants, die Fahrt zum Kloster Anastasia und den Tropfsteinhöhlen -- ebenfalls mit Abstecher zu einem der schönsten Restaurants der Chalkidiki und und und. Aber der Hit ist wirklich die persönliche und freundschaftliche Betreuung.

Lage & Umgebung6,0
Wunderschöner sauberer Strand 2 min vom Hotel, schöner Ort (Sarti), leckere Restaurants und Cafes, viele viele Ausflugmöglichkeiten.

Zimmer6,0
Sehr schöne Zimmer gefließt und geschmackvoll ausgestattet, mit Küche. Alles sauber, nicht riesig -- aber man ist ja eh kaum auf dem Zimmer,

Service6,0
Umwerfend. Hatten wir noch nie. Ein Hotel mit Herz und Seele.

Gastronomie6,0
Gutes Frühstück, immer pünktlich aufs Zimmer serviert. Und die Restaurants, in die Babis einen fährt, sind der absolute Hit.

Sport & Unterhaltung6,0
Wie gesagt, viele Fahrten sind möglich, abgesehen vom Strand, vom Ort und von den Hügeln im Hinterland in die man spazieren kann.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im September 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Martin
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich