Mario (36-40)
Alleinreisendim Januar 2018für 1-3 Tage

Sehr gute Ausgangslage in der Altstadt vonLissabon

6,0/6
Das Boutique-Hotel befindet sich zentral gelegen in der Innenstadt von Lissabon, ich übernachtete dort im Zuge einer Geschäftsreise. Das Hotel liegt in einer Nebenstraße (Einbahnstraße), somit relativ ruhig. Auf den ersten Blick habe ich es nicht als Hotel erkannt, nach dem Betreten der Lobby fragte ich auch erstmal ob ich hier in dem Hotel bin oder in einer (Kunst)Galerie, denn so richtig nach Rezeption (wie man es erwartet und kennt) sah es nicht aus.

Lage & Umgebung6,0
Direkt in der Altstadt gelegen. 3 Minuten Fußweg zum Santa Justa Lift (mit Aussichtsplattform für 1,50 EUR). 4 Minuten zu Fuß bis zum Comércio Square (dort hält auch der Airport Bus, Linie 1 - Kosten: 4 EUR/Strecke). Ca. 20 Minuten zu Fuß bis Castelo de S. Jorge. Hervorragende Ausgangslage für einen Stadtbesuch.

Zimmer6,0
Super eingerichtete Boutique Zimmer, hochwertige Ausstattung. Siehe Bilder...

Service6,0
Habe mein Handyladekabel bei der Abreise im Zimmer vergessen (...). Das wurde mir innerhalb 4 Tagen per Einschreiben an meine deutsche Adresse geschickt.

Gastronomie5,0
Frühstück hatte ich nicht gebucht. Abendessen gab es mit einem 10% Rabattgutschein bei Brown's Bistro, welches sich ca. 50 Meter vom Hotel befindet. Dort gibt es wohl auch das Frühstück. Sehr schön eingerichtetes Restaurant, leckeres Essen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Januar 2018
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Mario
Alter:36-40
Bewertungen:21
NaNHilfreich