Wolfgang (61-65)
Verreist als Paarim Juli 2019für 2 Wochen

Empfehlenswerte TOP-Ferienwohnung

6,0/6
Wir waren im Juli 2019 im Haus Alpenblick in Kirchberg in Tirol. Im großen Haus wohnt die Gastgeberfamilie und es gibt 2 Ferienwohnungen. Wir wohnten in der vor 2 Jahren umgebauten, größeren Ferienwohnung Sonnberg. Das Appartement ist in einem Top Zustand, sehr sauber und geschmackvoll eingerichtet, sehr gemütlich und vor allem auch sehr gut und modern ausgestattet – einfach zum Wohlfühlen. Es gibt einen großen Sonnen-Balkon. Es ist alles vorhanden, was benötigt wird. Zur Wohnung gehört ein fest zugeordneter, überdachter Parkplatz. Die Gastgeberfamilie ist sehr nett und gastfreundlich und weiß offensichtlich auf was es ihren Feriengästen ankommt. Viele Gäste sind Stammgäste, die seit vielen Jahren ihren Urlaub hier verbringen. Wir waren jetzt das zweite mal im Sommer da und werden mit Sicherheit wieder hierher kommen.

Lage & Umgebung6,0
Das Haus liegt ruhig am östlichen Ortsrand von Kirchberg in einer Seitenstraße Zwei Supermärkte (Billa, Spar) und die Bushaltestelle sind in unmittelbarer Nähe. Wenn man was vergessen hat einzukaufen gibt es auch noch die Shell-Tankstelle mit Einkaufsshop.
Die beiden Ferienwohnungen liegen im ersten Stock. Durch die erhöhte Lage des Hauses gibt es einen schönen Ausblick über die umliegenden Häuser auf Gaisberg, Sonnberg, Hohe Salve, Kitzbüheler Horn (z.T.).
Nachbarort von Kirchberg ist das bekannte Kitzbühel, das nach längerem Fußweg oder per Bus/ Bahn erreicht werden kann.

Zimmer6,0
Das riesige Wohn-/Esszimmer ist ausgestattet mit einem großen, stabilen Esstisch aus Holz, Sitzbank und Stühle. Im Wohnbereich gibt es einen weiteren Tisch und ein bequemes Sofa, das zum Fernsehen im Liegen einlädt. Der große LCD-Fernseher lässt sich dank Halterung so schwenken, dass er sowohl vom Esstisch als auch vom Wohnbereich ideal einsehbar ist. Es gibt es einen elektrischen Kamin der an Winterabenden eine gemütliche Atmosphäre verbreitet. Die Küche ist mit Spülmaschine, Kühlschrank, modernem Ceranfeld, fernbedienbarer Dunstabzugshaube, Backofen, Mikrowelle, Brotschneidemaschine, Kaffeemaschine, Wasserkocher und Eierkocher ausgestattet. Es gibt außerdem ein Radio mit CD-Einheit.
Die beiden großen Schlafzimmer haben Doppelbetten mit Nachttisch, Schrank (inkl. Kleiderbügel), Schminktisch, Safe. Die Matratzen sind relativ fest; wir haben aber gut geschlafen.
Das Badezimmer hat Doppelwaschbecken und reichlich Ablagemöglichkeiten für Utensilien und Handtücher. Die sehr geräumige Dusche ziert ein Fotoposter mit einem Bergwasserfall. Sie hat 2 verschiedene Brausen und eine Verkleidung aus Klarglas. Es gibt sehr angenehm helles LED-Licht. Ein Fön steht zur Verfügung. Die Toilette mit Waschbecken ist in einem separaten Raum mit schaltbarer Belüftung.
Im Flur gibt es wieder reichlich Garderobenhaken, Ablagen, Schuhständer, Tropfschalen für nasse Schuhe und eine Sitzbank zum Schuhe-Anziehen.
Vom Wohn-/Esszimmer und vom Schlafzimmer gibt es einen Zugang zum großen Südbalkon, der mit großen Tisch, Stühlen, Liegestühlen, Sonnenschirm und Wäscheständer ausgestattet ist.
Vom Flur gibt es außerdem noch Zugang zu einem kleineren Westbalkon.
Unseres Wissens sind die meisten (oder alle?) Räume mit Fußbodenheizung ausgestattet, Bei allen Räumen gibt es dichte, zuziehbare Vorhänge. Besonders erwähnenswert ist, dass an allen! Fenstern Insektenschutzgitter angebracht sind, sodass man bedenkenlos am Abend und nachts die Fenster geöffnet lassen kann. Natürlich muss man dann die Balkon-Türen immer hinter sich zu machen. Es gab deshalb keinerlei (Null!) Fliegen, Mücken oder Krabbeltiere in der Wohnung.
Jede Ferienwohnung hat ein eigenes, kostenloses WLAN-Netz was auch immer anstandslos funktioniert hat.

Service6,0
Handtücher wurden alle paar Tage gewechselt, es ist auch ein ständiger Vorrat an Toilettenpapier vorhanden; an den Waschbecken gibt es überall Seifenspender; für eine Ferienwohnung nicht selbstverständlich. Im Eingangsbereich liegen alle aktuellen Infos für die Wander- und Ausflugsplanung wie z.B. auch die Fahrpläne der kostenlos zu benutzenden Bus- und Bahnverbindungen aus - wie in der Touristeninfo.
Es wird ein Brötchenservice angeboten.

Gastronomie6,0
Die Lokalitäten von Kirchberg sind gut zu Fuß innerhalb von ca. 3 bis 15 Minuten erreichbar. Es gibt viele Gaststätten bei denen man im Sommer gemütlich im Freien sitzen kann. Erwähnenswert sind natürlich auch die Gaststätten an den vielen Seilbahnstationen und anderen Ausflugszielen.

Sport & Unterhaltung6,0
Wer wie wir im Sommer Kirchberg besucht, der kommt hauptsächlichin der Berge und der Wandermöglichkeiten wegen. Es gibt viele Wanderziele die vom Haus aus zu Fuß angegangen werden können. Mit Bus oder Bahn (beides kostenlos mit Gästekarte) können viele weitere Ziele erreicht werden (z.B. Kitzbühel, Hahnenkamm, Schwarzsee, Kitzbüheler Horn, Hohe Salve).
In der nahe gelegenen Arena365 finden immer wieder Veranstaltungen für Feriengäste statt. Auch gibt es dort dauerhafte Freizeitangebote wie Fitness, Bogenschießen, Kegeln usw.
Kirchberg hat einen Badesee der aufgrund der heißen Sommertage sehr gut besucht war und auch vom Haus aus zu Fuß in ca. 20-25 min erreicht werden kann.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Wolfgang
Alter:61-65
Bewertungen:1
NaNHilfreich