Archiviert
Markus Erich (41-45)
Verreist als Familieim August 2016für 1 Woche

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis und kinderfreundlich

6,0/6
Wir bekamen, was wir gebucht hatten:-) Hübsches Stadthotel - nur ca. 5 Gehminuten vom Zentrum/Dom entfernt. Sehr kinderfreundlich - nettes und hilfsbereites Pesonal, großes Familienzimmer mit getrennten Schlafzimmern Eltern/Kinder; Frühstück ließ keine Wünsche offen

Lage & Umgebung6,0
Stadthotel im Zentrum - sprich der Kreisel vorm Hotel ist vielbefahren, aber wenn man Fenster schließt, hört man fast nichts. Wer es ruhiger + strandnaher mag, muss eben wo anders etwas buchen!!!

Zimmer6,0
Nr 607 war unseres - kleine Küchenzeile, Bad mit Dusche u. WC ebenfalls geräumig. zwei Zimmer + Balkone - passt

Service6,0
Bis auf eine Ausnahme - aber solche Kreaturen gibt es in jedem Betrieb :-) - waren alle sehr nett u. hilfsbereit und konnten relativ gut deutsch. Kinder bekamen Lollys ab und zu.

Gastronomie6,0
Wir hatten lediglich mit Frühstück gebucht. Dies gab es in Buffet-Form und es war alles immer reichlich vorhanden. Nichts zu meckern in dieser Preisklasse - es gab u.a. Saft, Wasser, Kaffee, Tee, Brötchen + Brot, frisch zubereitete Apfelpfannkuchen, Wurst, Käse, Gemüse, Eier in allen Formen, warme Würstschen + angebratene "Polnische in Scheiben" mit Zwiebeln, Pfannkuchen, Joghurt, Müsli, Marmelade, Honig...usw. - sogar "richtiges Nutella" :-)

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im August 2016
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Markus Erich
Alter:41-45
Bewertungen:3
NaNHilfreich