Archiviert
Dirk (46-50)
Verreist als Paarim Juni 2014für 1-3 Tage

Einfaches, aber zweckmäßiges Hotel.

4,1/6
Für eine Reise in den Raum Leipzig hat es uns absolut gereicht . Es weht ein Hauch von Ostalgie durch dieses Gebäude . Erinnert ein wenig an eine ehemalige FDJ-Herberge .
Nach 10min Fußweg ist man am S-Bahnhof Böhlen, und von dort aus ist man in 20min in der Leipziger City.
Die Einrichtung ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen . Das Personal ist aber sehr freundlich und hilfsbereit . Wir waren die einzigen Gäste , die vor Ort frühstückten, und dieses wurde extra für uns angerichtet !
Beim nächsten Aufenthalt durchaus wieder .

Lage & Umgebung3,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung2,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0

Zimmer4,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie4,3
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Hotel3,5
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit3,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juni 2014
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Dirk
Alter:46-50
Bewertungen:11
NaNHilfreich