Archiviert
Simone (36-40)
Verreist als Familieim September 2012für 3-5 Tage

Taditioneller Almabtrieb am 20. Sept. Wir waren da

5,7/6
Der Almabtrieb ist jedes Jahr ein Event! Die Kühe, welche nach Stärke/Schönheit/Menge der Abgabe der Milch unterschiedlich am Kopf geschmückt werden faszinieren sogar noch immer die Einheimischen. Essen und Trinken gibt es mit Hintergrund Musik der Stadt Kapelle. Hotelchef Hermann, vertreten durch seinen Sohn Thomas und dessen Kinder, haben die eigene Kuh geführt. Wir können dieses tolle Erlebnis nur empfehlen. Auch unweit von Fiss werden unglaublich, entspannende Orte zum Wellness Vergnügen der Erwachsenen und für die kleinen zur Märchenwelt. Hier ist die Rede vom Wolfsee! Dieser dient im Sommer, wie schon beschrieben, zur Erholung und im Winter zur Beschneiung.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung4,3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools1,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:3-5 Tage im September 2012
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Simone
Alter:36-40
Bewertungen:4
NaNHilfreich