phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Torben (36-40)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Schöner Familienurlaub in einer tollen Umgebung

5,4/6
Der Familiy Park verfügt über viele Mobilheime von verschiedensten Anbietern, welche wie ein kleiner Ort aufgebaut sind. Alles ist gut ausgeschildert ist ziemlich sauber.

Lage & Umgebung5,0
Mit dem Auto sind die ca 7 km nach Peschiera schnell geschafft. Viele Bekannte loben die tollen Möglichkeiten auch mit dem Rad die Gegend erkunden zu können.

Viele schöne Orte sind in kurzer Zeit (selten länger als 30 Minuten gefahren) mit dem Kfz zu erreichen.

Zimmer6,0
Wir hatten das Mobilheim Waikiki von Vacansoleil mit drei Schlafzimmern, welche vier Einzelbetten und ein Doppelbett beherbergen, gemietet. Die 35m² sind absolut ok für einen Urlaub. Die Ausstattung ist zweckmäßig und wirkte insgesamt gut gepflegt.

Bis auf die Eingangstür haben alle Fenster Fliegen-Mückengitter, was auch nicht üblich ist.

Preis - Leistung (Nebensaison!!) TOP
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Die Mitarbeiter von Vacansoleil waren wieder mal sehr höfflich und zuvorkommend. Insgesamt waren alle Mitarbeiter freundlich und zuvorkommend.

Checkin und Checkout war vorbildlich, das Mobilheim war gut gereinigt, alles vorhanden.

Sport & Unterhaltung5,0
Drei Pools stehen zur Verfügung.

Ein Pool für KleinSTkinder, ein Pool incl. drei Rutschen für Kleinkinder (Tiefe ca. 30 cm) und einen Pool (Länge 50m, Tiefe ca. 120cm bis 130cm) für Erwachsene und Schwimmer.

Leider ist es auch hier so, dass ab 9:00 Uhr die Liegen mit Handtüchern reserviert werden.
Die Liegen waren alle Sauber, die Sonnenschirme ohne Makel. Insgesamt war der allgemeine Zustand echt gut. Ob die Zahl der Liegemöglichkeiten in der Hauptsaison reicht, kann ich nicht beurteilen.

Weniger gut war, dass sich in den Abläufen rund um den Schwimmer-Pool ausnahmslos Moos gebildet hatte, der auch zum Saisonende nicht mehr entfernt wurde.
Auch fand sich recht viel Moos in dem Eingangsbereich einer Rutsche, welcher - wie Sand und grosse Steine, Kiesel,.. - in den 12 Tagen, die wir da waren, nicht entfernt wurde.

Zu dem Park gehört ein Sportplatz, welcher einen trockenen Fussballplatz und einen Beachvolleyplatz beherbergt. Der Allgemeinzustand war - naja- und wurde kaum von den Gästen genutzt. Ausserdem befindet dieser sich fast ganz ausserhalb des Parks.

Da es ein Familienpark ist, liegt hier der Fokus deutlich auf die Kinder, was auch gut ist.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wlan ist jeden Tag bis 50MB kostenlos. Die Einwahl ist oft Glückssache, aber immerhin kostenlos.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Torben
Alter:36-40
Bewertungen:6
NaNHilfreich