phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Silvia (36-40)
Verreist als Familieim Februar 2017für 1 Woche

Tolles Familienhotel für den Ski-Urlaub

6,0/6
Wir waren inzwischen schon das dritte Mal in Folge für unseren Ski-Urlaub im Aldiana Hochkönig und werden auch 2018 wiederkommen. Besonders empfehlenswert für Familien!

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt etwas oberhalb des Dorfes auf ca. 1'000 Metern. Die Aussicht ist fantastisch. Wir bewegen das Auto normalerweise nur zur Hin- und Rückfahrt. Bei Bedarf kann man aber auch die umliegenden Dörfer und Städte gut erreichen. Hinter dem Hotel geht ein Schlittel/Fussweg runter ins Dorf. Auch eine ca. stündliche Busanbindung direkt vor die Haustür ist vorhanden. Diese ist auch gleichzeitig der Ski-Bus. Morgens und nachmittags gibt es dichtere Taktungen.

Zimmer5,0
Ja, das Hotel ist etwas älter und die Zimmer gewinnen sicher keinen Design-Wettbewerb. Auch das Bad ist nicht riesig. Aber alles ist gut gepflegt und funktionell. Die Betten sind gut. Einzig die Platzverhältnisse im Doppelzimmer sind etwas beengt wenn man die Ski-Klamotten zum Trocknen aufhängen muss. Für Familien sind die Mansarden-Zimmer ganz toll. Im Zimmer gibt es in der Regel kein W-Lan. Ich finde es gut - es ist ein Club-Hotel und somit werden alle Internet-Süchtigen gezwungen sich zumindest im Gemeinschaftsbereich aufzuhalten. Die Kids und Teenies finden sich dann auch eher in Grüppchen rund um die Plaza.

Service6,0
Toll, seit Jahren das gleiche, gut eingespielte und super freundliche Team in allen Bereichen.

Gastronomie6,0
Absolute Spitzenklasse!!! Auf besondere Bedürfnisse (glutenfreies Essen für unser Kind) wird nicht nur eingegangen, sondern das Küchenteam kommt immer wieder mit tollen Überraschungen (glutenfreier Kaiserschmarrn).

Sport & Unterhaltung6,0
Das Ski-Gebiet bietet alles, was man sich wünschen könnte. Sowohl die Ski-Guides als auch die Ski-Kurse sind zu empfehlen - auch für Erwachsene. Daneben gibt es eine ganz tolle Kinderbetreuung (auch hier seit Jahren das gleiche Team) und ein gutes Programm am Abend. Nicht zu vergessen ist das Hallenbad - die Kinder sind nach dem Ski-Fahren ja noch lange nicht ausgepowert und bei wirklich schlechtem Wetter ist es eine gute Alternative.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Februar 2017
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Silvia
Alter:36-40
Bewertungen:21
NaNHilfreich