phone
Reisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 UhrReisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Jan (19-25)
Verreist als Freundeim August 2020für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Als Gast gekommen und als Freund gegangen

6,0/6
Ursprünglich wollten wir nur 5 Nächte bleiben haben dann aber spontan vorzeitig verlängert. Grund: Es war einfach alles Perfekt! Das Hotel wird von einer Familie geführt und wir kamen als Gast und gingen als Freunde. Solch eine Gastfreundschaft wie es in diesen Hotel gelebt wird habe ich noch nie erlebt.

Lage & Umgebung6,0
Hotel liegt seitlich am Panormos Beach. Wunderbarer Blick auf den ganzen Strand bzw. die Bucht. Der öffentliche Strand ist in wenigen Metern zu Fuß zu erreichen. Der Strand ist bis auf einen VIP-Beachclub der sich dort befindet Tagsüber sehr ruhig. Ab Abends ca 17 Uhr bis in den Abend 21/22 Uhr werden jedoch im Beachclub die Musikboxen deutlich aufgedreht was man im Hotel auch wahrnimmt. Uns persönlich hat es nicht gestört, wer jedoch abends absolute Ruhe braucht ist hier eventuell falsch. Mietwagen auf Mykonos sehr zu empfehlen da sich im Fußläufigen Umkreis keine Einkaufsmöglichkeiten oder Restaurants befinden. Lediglich das Hoteleigene Restaurant (sehr zu Empfehlen! unten dazu mehr...) oder ein Restaurant direkt unterhalb des Hotels welches wir jedoch nicht besonders empfehlen können (Preis/Leistung passt einfach nicht).

Zimmer5,0
Wir hatten eines der Bungalows, diese würde ich aufjedenfall gegenüber den Standard Doppelzimmern bevorzugen. Man hat eine deutlich größere Terrasse und viel mehr Privatsphäre, bei gleichem Preis wie zum Doppelzimmer. Das Zimmer an sich war nichts besonderes (Standard 3 Sterne Einrichtung) war aber sehr sauber und wurde jeden Tag gereinigt.

Service6,0
Weltklasse! Wie schon oben beschrieben habe ich eine solche Gastfreundschaft noch nicht erlebt. Die Betreiberfamilie und deren Mitarbeiter waren unglaublich freundlich und zuvorkommend. Man wurde jeden Morgen zum Frühstück herzlich begrüßt und verabschiedet. Das Personal half wo es nur konnte - und das mit einer Herzlichkeit und Freundlichkeit die man in Sonnen gar nicht ausdrücken kann :-)

Gastronomie6,0
Wir hatten Übernachtung mit Frühstück. Das Frühstück wäre normalerweise in Buffetform. Aufgrund der Corona vorschriften wurde man bedient und bekam das auf seinen Teller was man gerne hätte. Zur Auswahl unter anderem: Frische Früchte, Brot, Croissants, Marmelade, Joghurt,Spiegel-/Rührei usw. alles was ein gutes Frühstück ausmacht.
Das Hoteleigene Restaurant kann ich auch sehr für das Abendessen empfehlen. Beste Preis/Leistung zum Abenessen die wir auf Mykonos finden konnten. Sehr lecker und faire Preise.

Sport & Unterhaltung6,0
Infinity Pool inkl. Liegenbereich vorhanden, wurde aber von uns kaum benutzt. Kleine Poolbar welche Abends Live Sport überträgt gab es ebenfalls.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jan
Alter:19-25
Bewertungen:5
NaNHilfreich