Archiviert
Dana M. (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Zum 1. Mal Türkei und mega happy!

6,0/6
Mein Partner und ich sind zum ersten Mal in die Türkei gereist und sind so angetan, dass jetzt schon feststeht - 2016 kommen wir wieder.
Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich und sprechen sehr gutes Deutsch! Man wird sehr nett willkommen geheißen, es wird sich umgehend um das Gepäck gekümmert. Der "Kofferboy" hat uns das Zimmer gezeigt, alles ausführlich über das Zimmer und Hotel erklärt.
Das Zimmer war super. Eine Größe, wie wir es bisher nicht kennengelernt haben, das Badezimmer modern und seeehr groß gestaltet. Die Minibar mit all den Getränke und Knabbereien sowie die Nutzung des Safe's waren inklusive . Es gibt eine große Auswahl an bereitgestellten Pflegeprodukten inkl. Hausschuhe, Schuhanzieher etc.
Wir haben ein Zimmer mit Meerblick gehabt. Wunderbar. Eine angenehme Ruhe, man konnte gut schlafen.
*Die Matratzen sind etwas sehr hart, leider. Aber dieses Problem wird vom Housekeeping mit Toppern gelöst. Super!
Man kann tatsächlich 24 Std. ohne Pause essen...wirklich unglaublich.
Der so genannte "Mitternachtssnack" ist ein a la Carte Restaurant. Geöffnet ab 23 Uhr Bus morgens 7 und dann kann man auch schon weiter zum Frühstück. Mein Partner hatte nachts Hunger und waren auf der Suche nach dem Snack. Als wir an einen Tisch gesetzt wurden,Speisekarten erhielten, waren wir ziemlich baff. Er bekam sein Essen frisch gemacht.Keine Suppe oder so...Pasta,Burger,Salate etc.
Die Servicemitarbeiter sind sehr aufmerksam und nett. Wir haben sofort einen Lieblingskellner gehabt. Süleyman hat uns bestens versorgt. Unsere Getränke standen schon bereit, sobald er uns sah! Danke schön!
Es gibt ein sehr nettes Animationsteam, danke an Ufuk und Tolga! Sie geben sich sehr Mühe!
Der Optiker im Hotel ist ebenfalls bedenkenlos zu empfehlen!
Den Spa Bereich haben wir auch in Anspruch genommen. Hammam und Massagen. Das Team hat spitzen Kenntnisse ABER man wird heftig bequatscht Anwendungen zu buchen,die sehr überteuert sind. Ich war total überfordert und meine Entspannung vom Hammam weg.
Wir als Neulinge sind leider in die Falle getappt. Beim nächsten Mal wird das nicht mehr passieren. Man kann gut außerhalb die Wellnessangebote nutzen.
Natürlich haben wir auch ein Fotoshooting gemacht. Das Team im Hotel ist super nett, kompetent und überhaupt nicht aufdringlich! Wir haben wunderschöne Fotos mit nach Hause nehmen können. Danke dafür Afrim und Emrach! Es hat großen Spaß gemacht.

Lage & Umgebung5,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0
Entfernung zum Strand6,0
Evrenseki ist einfach optimal gelegen. Man kann super zu Fuß zum Shoppen laufen oder quasi fast vor dem Hotel den Dolmus nutzen.
Das Hotel ist direkt am Strand gelegen. Vom Pool aus etwa eine Minute Gehweg. Ebenfalls dort Animation und viele Wassersportmöglichlkeiten!

Zimmer5,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers6,0
Unsere Reinigungsdame hat es manchmal nicht so genau genommen. Wir mussten ein paar mal nach den Getränken für die Minibar fragen.
Sie war immer sehr aufmerksam und gründlich, wenn sie Trinkgeld bekam.
Bei anderen Gästen war dies wohl nicht der Fall.
Es ist ein Manko,war aber für uns kein Grund Stress zu machen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,5
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0
Wir haben zwei defekte Glühbirnen im Zimmer angemerkt, die Dame von der Rezeption rief sofort den Hausmeister an. Das Problem war gelöst!
Der Check out war auch super. Wir wurden angerufen, ob wir Hilfe mit dem Gepäck brauchen. Am Nachmittag konnten wir uns noch duschen und für die Rückreise fertig machen.

Gastronomie5,3
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0
Die Auswahl war riesig. Ich war teilweise erschlagen von all dem.
Service einfach nur top. Danke noch mal an Süleyman!
Es gab eine große Auswahl an frischem Obst- das ist mir immer sehr wichtig!
Manchmal muss die Temperatur der Speisen höher sein.

Sport & Unterhaltung5,3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes5,0
Wir haben das Fitnessstudio genutzt. Mein Freund fast täglich. Man könnte die
Hantelecke mit mehr Gewichten ausstatten und vielleicht eine Beinpresse
hinzufügen.
Das Wassergymnastik-Programm hat mir großen Spaß gemacht.

Hotel4,8
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Tipps & Empfehlung
Teilweise muss man verstärkt auf die Temperatur der Speisen achten. Die Pasta war leider sehr oft kalt. Sehr schade, denn sie war lecker gemacht.

Ich finde man sollte den Fotografen in den hauseigenen Bewertungsflyer einfügen.
Es wird alles genaustens abgefragt nur dieser ist nicht aufgeführt.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Dana M.
Alter:26-30
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Liebe Dana M.,

als erstes möchten wir Ihnen im Namen aller Mitarbeiter des Adalya Ocean für Ihre positive und ausführliche Bewertung danken.

Es bereitet uns große Freude zu wissen, dass Sie sich wohl bei uns gefühlt haben.

Das Wohl unserer Gäste steht bei uns an oberster Stelle, daher zählen Sauberkeit, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft zu unseren Grundprinzipien.

Wir würden uns freuen Sie bald wieder begrüßen zu können.
Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute.

Sonnige Grüße
Ihr Adalya Ocean Team
NaNHilfreich