phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Daniela (46-50)
Verreist als Familieim Juni 2018für 1 Woche

Zum dritten Mal in diesem Hotel und enttäuscht

5,0/6
Wir waren zum dritten Mal in diesem Hotel. Und eigentlich war es wieder sehr schön und doch waren wir enttäuscht, weil wir das Hotel und sein Personal in den letzten Jahren anders erlebt haben. Leider hat sich die Gästestruktur zum Nachteil verändert. Soll heißen 80 Prozent der Gäste waren Russen. Das war in den letzten Jahren anders. Und jeder der die Russen kennt, weiß auch wie sie sich im Urlaub verhalten. Besonders im Restaurant ist ihr Verhalten unmöglich. Die Speisen wurden aus dem Restaurant mit auf die Zimmer genommen oder an den Pool. Obwohl überall Schilder stehen, dass dies nicht gewünscht ist. Die Kellner waren damit sichtlich überfordert. Das gesamte Hotelpersonal ist daran nicht gewöhnt, hat aber versucht sein Bestes zu geben. Auch am Strand waren die Russen unmöglich. Sie werfen ihre Zigarettenkippen einfach in den Sand. Strandspielzeug und ihre Handtücher bleiben einfach liegen und die Strandliegen würden sie am liebsten bis ins Wasser ziehen. Dadurch hatte auch das Personal am Strand alle Hände voll zu tun.
Wir waren zum Stammgästedinner eingeladen und es war einfach fantastisch. Die Kellner waren sehr zuvorkommend und fleißig, das Essen super Klasse. Wir waren auch einmal im italienischen a la carte-Restaurant und auch dort war der Service und das Essen Spitzenklasse.
Wie gesagt, wir waren zum dritten Mal in diesem Hotel und würden gerne wieder kommen. Wir werden weiter beobachten, ob das Hotel sich wieder zu seinem Vorteil verändert und sind dann im nächsten Jahr wieder da.
Für Kinder ist das Hotel einfach fantastisch, denn die Poolanlage ist sehr groß und sauber. Die Kinder lieben die Rutschen. Und das Personal liebt die Kinder.
Sehr zu empfehlen sind die Händler im Hotel. Allen die eine Brille tragen, empfehle ich den Optiker im Hotel. Er spricht gut deutsch, hat er doch einige Jahre in Deutschland gelebt. Auch der Fotograf und der Frisör ist sehr zu empfehlen. Wir gehen dort jedes Jahr hin.

Lage & Umgebung5,0
Vom Flughafen ca. eine Stunde. Die Dolmusstation ist direkt vor dem Hotel und in der Nähe ist eine Einkaufsstraße und mehrere Basare.

Zimmer4,0
Die Zimmer sind gut ausgestattet. Das Mobiliar ist schon etwas älter. Ich habe auf der Matratze sehr gut geschlafen. Der Balkon ausreichend groß. Es gibt einen Fernseher und einen kleinen Kühlschrank, einen Safe und im Bad befindet sich auch ein Fön. Die Dusche ist sehr groß. Leider hat das Reinigungspersonal unser Zimmer zweimal nicht gereinigt. Ich denke das lag auch an der veränderten Gästestruktur. Das Personal kam mit den Reinigungen einfach nicht hinterher.

Service4,0
Das gesamte Personal versucht sein Bestes zu geben. Gegenüber den letzten Jahren hat der Service nachgelassen. Besonders im großen Restaurant ist uns das aufgefallen.

Gastronomie5,0
Das Essen ist sehr gut und die Auswahl ist einfach riesig. Die Qualität der Speisen hat sich gegenüber zum Vorjahr verbessert.

Sport & Unterhaltung1,0
Das Animationsteam ist neu und wirklich man kann es komplett vergessen. Sie wirken unorganisiert und lustlos. Sie sprechen kaum deutsch, dafür aber russisch, auch wenn man ihnen zu verstehen gibt, dass unser Kind kein Russisch spricht. Im Mini-Club wurde nur gemalt oder gebastelt. Die Kinder langweilen sich da. In den letzte zwei Jahren war die Animation wirklich sehr viel besser.
Die Poolanlage ist groß und sauber. Abends war meistens Live-Musik, bis ca. 23:00 Uhr. Danach singen die Russen einfach weiter, auf jeden Fall so lange sie noch etwas zu trinken bekommen.
Den Fitnessraum haben wir nicht genutzt.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Juni 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Daniela
Alter:46-50
Bewertungen:7
NaNHilfreich