Bewertungen für Octagon Safari Lodge

Bewertungen laden...
loading item...

  • Wilhelm Alter 56-60
    5.2 / 6
    Weiterempfehlung
    Februar 2013
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Scöne Unterkunft ( Klein aber Fein )”

    Wir waren mit Aufsafari.de unterwegs und mussten 2 Tage auf das Octagon ausweichen weil unser Hotel (High view) Überbucht war. Wir waren überrascht von der Unterkunft weil wunderbar ruhig und sehr überschaubar alles war. Wir füllten uns wie im Garten Eden.


  • Anja Alter 19-25
    5.2 / 6
    Weiterempfehlung
    Juni 2011
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Schöne familiäre Lodge ”

    Die Lodge besitzt eine weitläufige Gartenanlage welche sehr schön gepflegt ist. Mit gebucht hatten wir Halbpension.Außer uns waren nur 2 weitere Gäste in der Lodge, Gästestruktur deshalb nicht beurteilbar.


  • Conny Alter 31-35
    5.2 / 6
    Weiterempfehlung
    Februar 2011
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Tolle Lodge im Grünen”

    Idealer Ausgangspunkt für Safari im Lake Manjara NP.Grosser Bungalow, sehr viel Garten ringsum. Schönes Ambiente insgesamt! Eigener Gemüsegarten. Viele Vögel zum beobachten.Riesige Betten,24h Stom.


  • Hans Alter 66-70
    4.4 / 6
    Weiterempfehlung
    Februar 2011
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Einfache afrikanisch wirkende Lodge”

    Kleine Lodge. Gemütlich afrikanisch. Kein Super Luxus. Kleine Hütten mit Bad und WC. Gepfegt und vollkommen im Grünen. Gehört einem Iren mit tansan. Frau.Sehr gutes Essen.Gute Lage zum Ngoronggoro Krater, Lake Manyara und Tarangire Nat.park.


  • Claudia Alter 56-60
    4.4 / 6
    Weiterempfehlung
    Dezember 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Versteckt im Garten”

    Mehrere Bungalows verstreut in einem liebevoll angelegten Garten. Geeignet vor allem für Kurzaufenthalte und als Basis für Besuche des Ngorongoro-Kraters.

  • 1