Bewertungen für Hotel Valentina

Bewertungen laden...
loading item...

  • Peer-Manuel Alter 46-50
    5.3 / 6
    Weiterempfehlung
    August 2013
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Geheimtipp für Deutsche Bed & Breakfast Touristen”

    Famieliengeführtes kleines aber feines und sehr freundliches Hotel. Zwei niedliche Zimmer mit Balkon, von dem man auch einen kleinen Blick zum Wasser ( Hafenmole bzw. Gardasee ) geniessen kann.Nicht nur landestypisches Frühstück sondern auch auf deutsche Touristen wird beim Frühstück eingegangen. Besonders...


  • Heidi Alter 56-60
    5.4 / 6
    Weiterempfehlung
    Mai 2013
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Kurzurlaub in Peschiera”

    Wir haben das Hotel kurzfristig über GARDAPASS BOOKING (deutschsprachig) gebucht. Das Hotel Valentina befindet sich unweit der tollen Altstadt (ca. 10 Fußminuten).Das Frühstücksbüffet war sehr einfach gehalten, aber ausreichend. Das Hotel hat zwar keinen Pool, aber einen hübschen und gepflegten Garten...


  • Stefan Alter 26-30
    5.1 / 6
    Weiterempfehlung
    Juli 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Freundliches und familiengeführtes Hotel”

    Das familiengeführte, kleine Hotel mit 10 Zimmern macht einen sehr sauberen und freundlichen Eindruck. Es befindet sich in der Nähe des Hafens: 5min zum Bahnhof, 5min zum kleinen Strand und 10min ins Zentrum! Das Frühstück ist überschaubar aber ok. Die Zimmer sind hell und mit z.T. mit Blick auf den...


  • Stefan Alter 26-30
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    Juni 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Immernoch ein schönes und günstiges Hotel!”

    Ein Familienbetrieb mit 10 Gästezimmern, geführt von der Eigentümerin, welche die Rezeption leitet, die Gäste bewirtet und eingentlich für alles da ist. Als Personal ist lediglich eine Putzfrau (arbeitet gründlich) eingestellt. Die Übernachtung kostete im Juni pro Person 35 Euro inkl. Frühstück. Es ist...


  • Elvio & Sandra Alter 36-40
    5.6 / 6
    Weiterempfehlung
    Juli 2009
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Schönes Hotel an zentraler Lage”

    Das Hotel Valentina ist ein kleines Hotel, dass über ca. 10 Zimmer verfügt. Es befindet sich wenige Gehminuten vom Zentrum des Städtchen Peschiera del Garda entfernt. Das Hotel hat im Hof eigene Autoparkplätze. Die Zimmer sind für italienische Verhältnisse sehr gross. Das Personal ist sehr freundliche,...


  • Ute Alter 31-35
    5.8 / 6
    Weiterempfehlung
    Juni 2009
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Familiäres Hotel mir Charme”

    Das Hotel "Valentina" wird familiär geführt, was die besondere Note ausmacht. Es wird einem jeder Wunsch von den Augen abgelesen.Morgens wird das Frühstück mit Liebe hergerichtet ( es gibt ein kleines Buffet, zusätzlich kann man Getränke und Wurst/Käse ordern). Am Abend gibt es ab und zu ein Buffet im...


  • Stefan Alter 26-30
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    August 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Verstecktes Juwel”

    Wir haben das Hotel kurzfristig über ne italienische "Hotelhotline" (deutschsprachig) gebucht. Das Hotel befindet sich direkt neben der tollen Altstadt (ca. 10 Fußminuten). Ein Badestrand befindet sich in ca. 500 Meter (ist sehr klein, aber schön). Hier kann man auch Tretbootfahren. Frühstück war richtig...

Keine weiteren deutschsprachigen Bewertungen mehr vorhanden. Möchten Sie Bewertungen in anderen Sprachen sehen?

Bewertungen in anderen Sprachen anzeigen
  • 1