Bewertungsübersicht

Bewertungskategorien

Hotel
3.3 / 6
Zimmer
4.3 / 6
Service
2.3 / 6
Lage
4 / 6
Gastronomie
4.3 / 6
Sport & Unterh.
5 / 6

Bewertungen

Hervorragend
0
Sehr gut
0
Angemessen
1
Schlecht
0
Sehr schlecht
0

Beliebt bei ...

Bewertungen für Hotel Sofitel Bora Bora Marara Beach & Private Island

Bewertungen laden...
loading item...

  • Brigitte Alter 26-30
    3.8 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Oktober 2014

    „Zu wenig Geld das Hotel intakt zu halten?!”

    Nach über 3 Std warten bis wir ins Bungalow konnten, trafen wir ein leider nicht sauberes Häuschen an. Überall waren kleine Läuse und auch der Boden war nicht sauber. Das Morgenessen war auch nicht so toll, es gab das nötigste, das Personal war nicht sehr motiviert und unterhielt sich lieber untereinander....


  • Riccardo Alter 31-35
    4 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Mai 2014
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Preis nicht wert - auch nicht auf Bora Bora!”

    Das Hotel ist schön angelegt, an einer windgeschützten Bucht.


  • Gernot Alter 36-40
    5.8 / 6
    Weiterempfehlung
    Oktober 2013
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Ruhiges Bora Bora Hotel auf kleiner Insel”

    Das Sofitel Bora Bora Private Islang ist eine für die Gegend preiswerte Alternative die trotzdem keine Wünsche offen lässt. Es gibt Zimmer mit Frühstück, HP und VP. WLAN gibts es im Restaurant und in der Lobby. Das Hotel liegt zwischen der Hauptinsel und dem äußeren Ring. Es gibt in in unmittelbarer...


  • Susan Alter 26-30
    5.2 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Oktober 2013
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Schönes Hotel, leider schlechtes Essen”

    Hier zahlt man eindeutig für den Namen Bora-Bora mit. Am Ende der Reise wollten wir uns etwas gönnen und hatten einen Overwater-Luxury-Bungalow mit Glasfussboden. Der Bungalow war ein Traum und sauber. Leider (wir hatten Glück) sind die meisten Bungalows mit Liegebereich zu anderen Bungalows oder zum...


  • Georg Alter 46-50
    4.1 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    September 2013
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Ein in die Jahre gekommenes Resort ohne Führung”

    Wir waren im Sofitel Marara Beach Hotel, welches im Gegensatz zum Sofitel Private Island auf der Hauptinsel gelegen ist in einem direkt am Strand gelegenen Beach Bungalow einquartiert. Das schon ein wenig in die Jahre gekommene Resort ist in einer schönen Bucht gelegen, wo man im glasklaren Wasser viele...


  • Steffen Alter 36-40
    4.8 / 6
    Weiterempfehlung
    September 2011
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Schönes Resort in traumhafter Umgebung”

    Wir verbrachten 6 Nächte im schönen Sofitel Marara Beach im Süden der Hauptinsel von Bora Bora. Das Hotel besteht aus 95 Bungalows in verschiedenen Kategorien, welche sich auf die Hauptinsel sowie einer kleinen „Private Island Motu“ verteilen. Im Haupthotel als auch auf der „Private Island“ gibt es Überwasser-...


  • Marion & Ludger Alter 51-55
    4.8 / 6
    Weiterempfehlung
    November 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Bora Bora - überbewertet und zu teuer”

    Überwasserbungalow war hervorragend ausgestattet. Im Restaurantbetrieb eher unfreundliche nur angelernte Angestellte. Hahnkrähen und Hundegebell störend. Ausflüge und Essen sehr teuer. Badeurlaub kann man sicher auf den Malediven günstiger haben. Mittlerweile haben auch etliche Hotelanlagen geschlossen....


  • Steffi & Bert Alter 26-30
    4.3 / 6
    Weiterempfehlung
    Juni 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Deutlicher Unterschied zwischen Marara und Motu”

    Eigentlich handelt es sich um 2 Hotels, die sich auch deutlich unterscheiden.wir hatten das Marara Beach gebucht und waren sehr enttaeuscht. die Anlage ist im Allgemeinen sehr alt und muffig. Die Bungallows haben dermassen gemueffelt, dass unsere ganze Kleidung danach roch. Die Anlage ist sehr eng gebaut...


  • Rolf Alter 56-60
    5.3 / 6
    Weiterempfehlung
    August 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Geplegte Anlage mit exzellentem Essen”

    Diese Anlage eignet sich für Ruhe und Erholung in einer sauberen und exquisiten Umgebung. Besonders interessant : Zu Fuss über den Inselhügel kommt man direkt bis zum Korallengarten von Bora Bora mit ausgezeichneten Schnorchelmöglichkeiten


  • Peter Alter 41-45
    5.2 / 6
    Weiterempfehlung
    Juli 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Kleine Hotelinsel”

    Das Sofitel Motu auf Bora Bora ist eine gute Adresse. Das Hotel hat nur 30 Zimmer und daher sehr persönlich. Ein Überwasserbungalow ist hier zu empfehlen. Das Personla ist freundlich aber nicht extrem freundlich - wie überall auf Bora Bora. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und es ist wirklich paradisisch......