Bewertungsübersicht

Bewertungskategorien

Hotel
3.5 / 6
Zimmer
4 / 6
Service
4.3 / 6
Lage
1.8 / 6
Gastronomie
3.5 / 6

Bewertungen

Hervorragend
0
Sehr gut
0
Angemessen
1
Schlecht
0
Sehr schlecht
0

Beliebt bei ...

Bewertungen für Hotel Ikoma Bush Camp

Bewertungen laden...
loading item...

  • Jacana Alter 51-55
    3.4 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    August 2015

    „Sehr weitläufig am Rande des Serengeti NP”

    Man sollte gut zu Fuß sein für dieses sehr weitläufige und eher rustikale Safari-Camp. Die Zimmer - insbesondere die Dusch- und WC-Zellen - sind wg. der winzigen und unüberlegt angeordneten Lichtöffnungen sehr dunkel. Besser wird es abends wenn der Generator Strom für die Beleuchtung liefert. Die Qualität...


  • Wilhelm & Marion Alter 56-60
    4.7 / 6
    Weiterempfehlung
    Januar 2013
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Gut für die Safari”

    Wir waren mit Aufsafari.de in dem Camp 2x übernachten. Für die Gegend recht gut und für uns ausreichend,denn wir waren unter tags in der Serengeti unterwegs und kamen Abends zum Essen und zum Schlafen. Sehr sporadisch und schlicht war unsere Unterkunft eingerichtet wir hatten eine Rundhütte,aber sauber.Das...


  • Uli Alter 46-50
    4.7 / 6
    Weiterempfehlung
    April 2012
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Einfach Unterkunft in naturnaher Umgebung”

    Etwas abgelegen, ca. 20 Minuten abseits vom Ikoma Gate (Serengeti NP) liegt dieses naturnahe tentet camp. Es sind über 30 Zelthütten, die je höher die Zahl weiter entlegen sind. Wir hatten Nr. 34 (glaube, das war das mit Abstand entlegendste..). Die Zelte waren sehr sauber mit einem gemauertem Bad und...


  • Susanne Alter 51-55
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    August 2011
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Übernachtung mitten in der Serengeti - alles i.O.”

    wir haben in dem Camp in unserer "Zelthütte" mit nach oben offenem Badezimmer zwei Nächte geschlafen während der Safari. Es waren zwei ungewöhnliche Nächte - aber es gab nichts zu meckern! Die Dusche hat funktioniert, das Essen war sehr lecker im hoch gelegenen Restaurant. Empfehlenswert ist eine Taschenlampe,...


  • Jörg Alter 51-55
    2 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    September 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Wir haben das Weite gesucht!”

    Einfaches durchaus uriges Zeltcamp, ursprünglich für 2 Nächte gebucht.Problem: schlechtes Service und fehlende Hygiene!War das 5-te und schlechteste Camp/Lodge/Hotel unserer 2-wöchigen Tansaniarundreise.


  • Christine Alter 26-30
    4.8 / 6
    Weiterempfehlung
    Juli 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Natur pur!”

    Es handelt sich um ein Bush-Camp mit Zelten. Es war nicht zu gross allerdings voll besetzt welches man im Restaurant gemerkt hat.Die Zelte sind über sandige Wege zu erreichen und liegen nicht zu nahe beieinander. Wir hatten Vollpension gebucht.


  • Christel Alter 61-65
    3.9 / 6
    Weiterempfehlung
    Februar 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Einfaches Bush-Camp”

    Es handelt sich um ein einfaches Bush-Camp, sodass es in den Hütten (wir hatten kein Zelt sondern sogar eine Hütte) gute Schlaf- und Duschbadgelegenheit gibt, aber keine Möglichkeit etwas aufzuhängen etc. Die Moskitonetze waren prima, da sie uns die Falter, Motten etc. beim Schlafen auf Abstand hielten....


  • Eva Alter 36-40
    3.8 / 6
    Weiterempfehlung
    September 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Busch Camp unweit des Nationalparks”

    das Ikoma Busch Camp ist ein "richtiges Busch Camp" ... es gibt hier keine Zäune oder ähnliches. Die Zelte stehen auf Betonfundamenten und haben eine kleine Veranda mit Blick auf die Natur und Tiere. Bei uns sind in gutem Sichtabstand Gnu- und Zebraherden vorbei gezogen. Das ganze im Sonnenuntergang...


  • Chrissy Alter 31-35
    3.7 / 6
    Weiterempfehlung
    Februar 2007
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Unsere Erwartungen waren größer...”

    Das Camp gehört jetzt zur Moivaro-Gruppe und wird bzw. wurde Zug um Zug renoviert.Es handelt sich um ein einfaches oder besser ausgedrückt, um ein rustikales Busch-camp, das nahe dem Ikoma Gate, also in unmittelbarer Nähe zum eigentlichen Serengeti Nationalpark, liegt.Diese Lage bietet den Vorteil, dass...


  • Albin Alter 31-35
    5.2 / 6
    Weiterempfehlung
    Januar 2007
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Ein echtes Bush Camp”

    Wir (2Erwachsene 1 Kind(5J)) verbrachten im Jänner 2007 im Zuge unserer TansaniaReise 3 Nächte im IKOMA Bush Camp. Kurz zusammengefaßt es war ein wunderschöner Aufenthalt. Dieser wurde so angenehm da sie die momentane Leitung (ein echt nettes Paar aus Südafrika) total bemüht war und das Personal arbeitete...

  • 1