Bewertungsübersicht

Weiterempfehlungsrate

88
%

Bewertungskategorien

Hotel
4.5 / 6
Zimmer
4.7 / 6
Service
4.9 / 6
Lage
5.3 / 6
Gastronomie
3.8 / 6
Sport & Unterh.
4.1 / 6

Bewertungen

Hervorragend
3
Sehr gut
4
Angemessen
1
Schlecht
0
Sehr schlecht
0

Beliebt bei ...

Bewertungen für Hotel Holiday Inn Washington Central / White House

Bewertungen laden...
loading item...

  • Peter Alter 61-65
    3 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    August 2016

    „Hotel in guter Lage mit schlechtem Service”

    Sehr kühler Empfang. Das Hotel macht einen recht abgewohnten Eindruck (Lift!). Zimmer in Ordnung, Bad sauber, recht klein. Sehr enttäuschendes Frühstücksbüffet. Swimmingpool im 10. Stock, am späteren Nachmittag sehr stark frequentiert. Von einer höchst unfreundlichen Kellnerin wurde beim Frühstück (Selbstbedienung!)...


  • Jürgen Alter 51-55
    4 / 6
    Weiterempfehlung
    Mai 2016

    „Top gelegenes Hotel in D.C.”

    Das Hotel ist super gelegen, alle Sehenswürdigkeiten und Restaurants sind gut zu erreichen.Das Inbegriffene Frühstück ist völlig ausreichend .Natürlich ist das Hotel schon ziemlich alt, daher gibt es viele Abnutzungserscheinungen.Der Preis ist allerdings viel zu hoch. Das scheint aber an Washington zu...


  • Tonio Alter 19-25
    5.5 / 6
    Weiterempfehlung
    Januar 2016

    „Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis”

    Für Washington Downtown war das Hotel relativ günstig. Wir waren zu fünft in einem Zimmer mit zwei Doppelbetten und einem Zustellbett, was relativ beengt, jedoch völlig ausreichend war, da wir dort nur zum Schlafen waren. Leider gab es Probleme mit Zustellbett und Safe, welche jedoch vom Personal schnell...


  • Elvira Alter 36-40
    4 / 6
    Weiterempfehlung
    September 2015

    „Ganz gute Lage”

    Preis war im September in Ordnung, Parking jedoch mit 30 Dollar pro Tag viel zu teuer. Ansonsten gute Lage, alles gut zu Fuss erreichbar


  • Frank Alter 46-50
    4.4 / 6
    Weiterempfehlung
    Juli 2015

    „Zentral gelegenes Hotel”

    Zentral gelegenes Hotel in Washington. Jedoch sind die Parkkosten mit ca. 32 € / Tag sehr hoch. Die Tiefgarage ist sehr end.


  • Manuel Alter 26-30
    4.3 / 6
    Weiterempfehlung
    September 2014

    „Zentrale Lage”

    Vom Hotel aus sind die Sehenswürdigkeiten von Washington (Weiße Haus, ...) sehr gut zu Fuß erreichbar. Das Hotel liegt in einer ruhigeren Lage und in der Umgebung gibt es mehrere Möglichkeiten Lebensmittel einzukaufen und Essen zu gehen.


  • Hermann Alter 61-65
    5.3 / 6
    Weiterempfehlung
    August 2014

    „Gute Lage!”

    Preisguenstiges Hotel in guter Ausgangslage fuer viele Erkundungen. Charmantes Viertel mit netten, kleinen Restaurants und Einkaufsmoeglichkeiten. Jederzeit wieder.


  • Falk Alter 41-45
    5.4 / 6
    Weiterempfehlung
    August 2014

    „Zentrales Hotel in Washington D.C.”

    Augrund der zentralen Lage als guter Ausgangspunkt für das Sightseeing geeignet; zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln.Der Pool inkl. Sonnenliegen befindet sich auf der Dachterrasse.


  • Ewa Alter 26-30
    4.8 / 6
    Weiterempfehlung
    April 2014
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Gute Lage für Ausflüge”

    Wir waren während unserer Reise von New York nach Florida für einen Tag in Washington.Das Hotel liegt relativ zentral und man ist schnell im Stadtkern. Wir haben uns für eine Stadtrundfahrt entschieden. Die Tickets konnten wir im Hotel-Shop kaufen. Für die Stadtrundfahrt kann man dann den Shuttle in...


  • Herbert Alter 56-60
    4.3 / 6
    Weiterempfehlung
    August 2013
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Fuer kurztrips ok”

    Fuer Staedtereise auch mit Kindern ok. Bekamen zuerst ein Zimmer zugewiesen, in dem bereits ein Gast sass,als man uns das Zimmer aufschloss. Zusatzbett war eine Schlafcouch, die wir selbst ausklappen durften