Bewertungsübersicht

Weiterempfehlungsrate

100
%

Bewertungskategorien

Hotel
4.4 / 6
Zimmer
4.7 / 6
Service
5.2 / 6
Lage
5.1 / 6
Gastronomie
5 / 6
Sport & Unterh.
5.5 / 6

Bewertungen

Hervorragend
5
Sehr gut
0
Angemessen
1
Schlecht
0
Sehr schlecht
0

Beliebt bei ...

Bewertungen für Hotel An Der Altstadt

Bewertungen laden...
loading item...

  • Hans Alter 61-65
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    Juli 2016

    „Zentrale Lage”

    Ich bevorzuge das Hotel wegen seiner Zentralen Lage und den zur Verfügung stehenden Parkplätzen. Personal ist immer sehr freundlich. Es gibt unterschiedlich große Zimmer - darauf ist bei der Reservierung zu achten. Leider gibt es keinen Aufzug in dem 3 Stockigen Hotel -


  • Pierre Alter 70 +
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    Juni 2016

    „Quer durch Deutschland”

    Um Hameln zu besuchen und zu erleben, bietet das Hotel an der Altstadt den idealen Ausgangsstandort. Die unmittelbare Nähe zur Altstadt ist einmalig.


  • Beate Alter 46-50
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    Mai 2016

    „Kleines familäres Hotel in zentraler Lage”

    Ein schönes kleines Hotel mit familärer Atmosphäre in guter zentraler Lage.Das Servicepersonal war sehr bemüht um jeden einzelnen Gast.


  • Chris Alter 46-50
    5.3 / 6
    Weiterempfehlung
    Januar 2016

    „War OK”

    Hab eine Nacht hier verbracht alles war OK. Es gab nichts was besonders erwähnenswert war. Alles schön Standard wie jedes andere Hotel.


  • Helga Alter 70 +
    5.7 / 6
    Weiterempfehlung
    Dezember 2015

    „Weihnachtsmarkt”

    Tolles Hotel, zentral gelegen, wir waren sehr zufrieden. 2 ältere Damen, die den Weihnachtsmarkt besucht haben. Frühstück, Zimmer, Service alles zur vollen Zufriedenheit.


  • Sebastian Alter 26-30
    3.8 / 6
    Weiterempfehlung
    Juli 2015

    „Sauber und freundlich, jedoch sehr hellhörig.”

    Vom Bahnhof fußläufig zu erreichendes, 3 stöckiges Hotel mit guter Anbindung. Ungefähr 40 Zimmer sind ab der ersten Etage verteilt. Das Untergeschoss wird nicht genutzt, sodass die Zimmer sowie die Rezeption ausschließlich über eine Treppe zu erreichen sind. Ein aufzug ist nicht vorhanden! Das Hotel...


  • Andreas Alter 46-50
    5.3 / 6
    Weiterempfehlung
    Juli 2013
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Für Städtereisen zu empfehlen”

    Einfaches, sauberes und Kundenfreundlich familiär geführtes Hotel. Es liegt ca 200m vom schönen Stadtzenrum entfernt. Das Frühstück ist okay.


  • Florian Alter 26-30
    4.3 / 6
    Weiterempfehlung
    Oktober 2012
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Einfaches, sauberes Hotel mit Altstadt-Nähe”

    Privat geführtes Hotel nahe der Altsadt, etwas in die Jahre gekommen, aber sauber. Kostenloses WLAN, reichhaltiges Frühstück.


  • Bernhard Alter 56-60
    5.1 / 6
    Weiterempfehlung
    September 2012
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Hotel für Städtetour”

    Kleines inhabergeführtes Hotel, ideal für ein Städtetrip nach Hameln. Sehr gutes und reichliches Frühstück in Bufetform. Zimmer zweckmäßig eingerichtet.Bad etwas klein.


  • Andreas Alter 46-50
    5.6 / 6
    Weiterempfehlung
    Oktober 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Herrlicher Städtetrip in die Rattenfängerstadt”

    Hotel ist auf jeden Fall für einen Wochenendausflug nach Hameln zu empfehlen. Kurze Wege zum Bahnhof und in die Altstadt, welche ausgesprochen sehenswert ist. Gastfreundlichkeit wird dort großgeschrieben.