Bewertungen für Apache Motel

Bewertungen laden...
loading item...

  • Sabine Alter 41-45
    3.7 / 6
    Weiterempfehlung
    September 2013
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Wenn es günstig sein muss ok”

    Im teueren Moab zumindest günstige saubere Unterkunft, zu viel sollte man nicht erwarten. Lage nur mit eigenem Wagen empfehlenswert da weiter von den wichtigen Straßen entfernt. Dafür aber ruhig. Auswahl beim Frühstück ist auch für US-Verhältnisse ziemlich mager. Wenn es günstig sein muss ok.


  • Peter Alter 61-65
    2.5 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Juni 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Nie Mehr”

    John Wayne hat hier in der Suite übernachtet. Sie ist nach ihm benannt. Dies ist das einzig positive, was uns zu dem Hotel einfällt. Die Sauberkeit war katastrophal. Wir werden dieses Hotel nie mehr aufsuchen. Der Pool erschien verdreckt. Vorhandene Grillplätze konnten nur nach einer Säuberung benutzt...


  • Stefan Alter 36-40
    3.8 / 6
    Weiterempfehlung
    April 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Zum Übernachten ausreichend”

    Das Apache Motel hatten wir aufgrund des geschichtsträchtigen Hintergrundes für 2 Nächte gewählt. John Wayne und andere Westerngrößen sollen dort schon genächtigt haben. Die Lage ist nicht die Beste. Ohne fahrbaren Untersatz ist es recht weit bis in das Zentrum von Moab. Im Zentrum von Moab findet man...


  • Stefan Alter 31-35
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    Juni 2009
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Motel mit viel Historie”

    Das Apache Motel ist ein Motel im ganz alten Stil - sehr stilsicher in den 50er und 60er stehen geblieben, seit dem aber schon renoviert und in Schuss gehalten worden. Damals, so erzählt man, haben John Wayne, John Ford, Henry Fonda, Anthony Quinn, Dorothy Malone und Ivonne de Carlo hier bei ihren Western-Drehs...


  • Petra Alter 31-35
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    September 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Ausgeschlafen in den Arches Park”

    Das Motel ist zwar für amerikanische Verhältnisse etwas "ab vom Schuss" aber immer noch zentral genug, um fußläufig die Moab-City zu erreichen.Die Zimmer sind ruhig, sauber und geräumig mit Queen Beds.Übrigens, es gibt einen Föhn (wie fast in allen Motels, Inns und Hotels) Das Frühstück ist continental...

Keine weiteren deutschsprachigen Bewertungen mehr vorhanden. Möchten Sie Bewertungen in anderen Sprachen sehen?

Bewertungen in anderen Sprachen anzeigen
  • 1