Neueste Hotelbewertungen Westkap

Mit den neuesten Hotelbewertungen finden auch Sie den Urlaub, der zu Ihnen passt. Haben Sie bereits Urlaubserlebnisse gesammelt? Dann teilen Sie Ihre Erfahrungen mit der HolidayCheck Community.

Bewertung schreiben
Regina (61-65)
Verreist als PaarDezember 20223-5 Tage Sonstige

Toller Aufenthalt

6,0/6
Im Anschluss an unsere Kreuzfahrt von Genua nach Durban und nach einer 7-tägigen Landreise, haben wir noch 4 Tage in Kapstadt in diesem wunderbaren Hotel verbracht. Können es nur weiterempfehlen, Preis-/Leistung ist absolut top!
Andreas (31-35)
Verreist als PaarNovember 20221-3 Tage Sonstige

Vorsicht Betrug

1,0/6
Das Hotel betrügt. Hier wird man nicht untergebracht! Außer man bucht Suiten! Bei normalen Zimmern denkt man zwar man kommt hier an, man wird aber in ein anderes Hotel gebracht und muss zum Frühstück durch die Straßen gehen früh morgens ganz toll.
Stefan (61-65)
Verreist als PaarDezember 20223-5 Tage Strand

Tolle Lage supertolle Gastgeber

6,0/6
Wir waren nun schon dreimal hier. Immer wieder schön. Die Besitzer sind toll das Haus ist super
Stefan (61-65)
Verreist als PaarNovember 20221-3 Tage Strand

Eine wirkliches House of guests

6,0/6
Uwe und carel haben in Barrydale ein Paradies erschaffen. Ein tolles Haus. Super Zimmer riesiger Garten 2 tolle Hunde. Aber das Beste sind die Gastgeber. Ein tolle und interessante Menschen. Wir kommen bestimmt wieder
Stefan (61-65)
Verreist als PaarNovember 20221-3 Tage Strand

Schöne Unterkunft in der karoo

6,0/6
Ein toll geführtes Gästehaus. Super Zimmer schöner Garten tolles Frühstück. Zu Fuß zu den Restaurants. Gute Tipps der Gastgeber
Stefan (61-65)
Verreist als PaarNovember 20221-3 Tage Strand

Super Unterkunft bei Kapstadt.

6,0/6
Steffi und Volker sind supertolle Gastgeber. Wir waren 2 Nächte dort. Ein traumhaft schönes Zimmer. Supertolles Frühstück und gute Tipps für die Umgebung. Wir kommen gerne wieder
Stephan (51-55)
Verreist als PaarNovember 20221-3 Tage Sonstige

Super schöne Unterkunft. Gerne wieder.

6,0/6
Wir waren leider nur einen Tag hier und hatten selten eine Unterkunft, die so kreativ und liebevoll eingerichtet war. Ein großes Lob an die netten Gastgeber.
Günter (61-65)
Verreist als PaarOktober 20211-3 Tage Sonstige

Solides Radisson-Angebot in sehr guter Lage

5,0/6
Nicht wirklich an der Waterfront, aber mit schöner Sicht auf diese, bietet dieses Radisson ein, für ein 5-Sterne-Haus, solides Angebot in sehr guter Lage.
Günter (61-65)
Verreist als PaarOktober 20211-3 Tage Sonstige

Persönlicher Service Nähe Franschhoek

5,0/6
Inmitten seiner eigenen Weinberge liegt die gastfreundliche Auberge Clermont etwas außerhalb von Franschhoek, das aber zu Fuß gut zu erreichen ist.
Günter (61-65)
Verreist als PaarOktober 20211-3 Tage Sonstige

The good old times!

6,0/6
Außerhalb von Oudtshoorn liegt diese liebevoll im Kolonialstil erhaltene Bungalowanlage hinter einer Straußenfarm. Ein sehr aufmerksamer Service ist für das reichhaltige Frühstück im stilvollen Salon zuständig.
Marcel (46-50)
Verreist als FreundeNovember 20221-3 Tage Stadt

Immer wieder gerne!

6,0/6
Sehr zentral gelegen mit gesicherten Parkplätzen befinden sich die Apartments von THE IVY gleich um die Ecke der Haupteinkaufsstrasse in Franschhoek. Wir haben schon öfters in den sehr grosszügigen Suiten vom THE IVY residiert und fühlen uns in Franschhoek mittlerweile wie zuhause.
Holger (46-50)
Verreist als PaarNovember 20222 Wochen Stadt

Must stay in Cape Town

6,0/6
Super Lage in Bo-Kaap. Guter Service und sauber. Zimmer geräumig und modern. Kleiner Starbucks (wer es braucht im Foyer). Liquor Store und Kiosk sowie tolle Restaurants ums Eck. Wir kommen wieder.
Florian (36-40)
Verreist als PaarNovember 20221-3 Tage Stadt

Zentrales Hotel im CBD

5,0/6
Tolles Hotel mit einer super Lage im Central Business District. Der perfekte Standort um von dort aus die Stadt zu erkunden.
Andreas (61-65)
AlleinreisendNovember 20224 Wochen Strand

Die Lage in der Stadt ist top

6,0/6
Klein aber fein. Gut ausgestattete Küche. Die Pandemie hat auch in CPT seine Probleme hinterlassen ( erhöhte Obdachlosigkeit etc.). Armutskriminalität hat zugenommen. Leider wurde mein Auto vor der Rose Lodge nun schon zum 3x aufgebrochen. Was nun aber kein Grund sein sollte, hier nicht „abzusteigen“ .
Norbert (66-70)
Verreist als FreundeNovember 20221-3 Tage Sonstige

Immer wieder AH

5,0/6
Kleine sauberes privat geführtes Guesthouse in ausgezeichneter Strandlage. Besonders ist das ausgefallene Frühstück hervorzuheben. Einmal in der Woche wird ein exzellentes Abendmenü angeboten, dasss man nicht verpassen sollten.
Dieter (71+)
Verreist als PaarNovember 20221 Woche Sonstige

Gepflegtes Haus mit überaus freundlichem Service

6,0/6
Gelegen am Rande des farbenfrohen Boo-Kaap Viertels. Haltestelle des Hop on-Hop Off Busses (sehr empfehlenswert, mehrere Routen) sowie Treffpunkt der kostenlosen, täglichen Stadtführungen zu Fuß in etwa 5 Minuten zu erreichen. Taxi zur Waterfront ca. 4o,-ZAR = ca. 2,20€. Gepflegtes Hotel mit überaus freundlichem Personal. Viele ausgezeichnete Restauranttipps und Ausflugsempfehlungen. Sehr gutes Frühstück. Sehr geräumige "Deluxe-Suite"- Restauranttipp außerhalb: " Restaurant Codfather" in Camps Bay. "Uber"-Taxe ca. 4,--€. Bester Fisch sowie Langusten. Oberer Restaurantbereich quirlig wie überall in Kapstadt, unterer "Weinkeller" jedoch mit angenehm ruhigem Ambiente
Dieter (71+)
Verreist als PaarNovember 20223-5 Tage Sonstige

Freundliches Haus in ruhiger Lage

5,0/6
Freundliches Guesthouse in einer ruhigen Gegend von Oudtshoorn, geführt von der Besitzerin Marie, mit einem ausgeprägten Hang zu Dekorationen in allen erdenklichen Geschmacksrichtungen. Kühlschrank, Safe, Bademäntel vorhanden. Getränkeauswahl zu moderaten Preise,. Empfang und Service von herzlicher Freundlichkeit.
Dieter (71+)
Verreist als PaarNovember 20223-5 Tage Sonstige

Hier stimmt einfach alles, nicht nur das Frühstück

6,0/6
Auf unserer Rundreise die Unterkunft mit dem mit Abstand besten Frühstück und sicher auch der persönlichsten Betreuung durch den Inhaber Matthias (aus der Schweiz) Lage oberhalb von Knysna mit herrlichem Blick auf die Lagune. Verschiedene Zimmer mi unterschiedlicher Größe und Lage. Alle liebevoll bis ins Detail eingerichtet und ausgestattet. Safe, Föhn, Kühlschrank bis hin zu Bademänteln, Schuhputzzeug, Schuhlöffel sowie Petroleumlampe für den Balkon. Wein, Bier und Softdrinks werden zu moderaten Preisen angeboten. Die Restaurant- und Ausflugstipps von Matthias waren sehr hilfreich, ebenso seine fachkundige Hilfe bei Problemen mit Smartphone und Internet. Frühstücksbuffet im Patio ist von der Auswahl und der Qualität einfach grandios und wäre in dieser Art allenfalls im Emirates Palace zu erwarten. Diverse Eierspeisen auf täglich wechselnder Karte (mit grünem Spargel, Lachs oder Trüffel) Die Empfehlung von Matthias, ein Abendessen in der auswärts gelegenen "Tsala Treetop lodge" zu buchen, stellte sich als kulinarische highlight der ganzen Reise heraus. Außergewöhnlicher, geschmackvoller, landestypischer Luxus mit nahezu unbezahlbaren Übernachtungspreisen. Das von Qualität, Präsentation und Service überragende Essensangebot ist erstaunlicherweise nicht teurer, als in den Restaurants an der Waterfront von Knysna, das Ambiente jedoch unbeschreiblich. Flaschenweine ebenfalls schon ab 10,- bis 15,- € mit guter Qualität. Entfernung ca. 20km ,"Uber"-Taxi ca. 10,-€ pro Weg. Sehr lohnend !!!
Dieter (71+)
Verreist als PaarNovember 20221-3 Tage Sonstige

Luxuriöseste Unterkunft der ganzen Rundreise

6,0/6
Am Ortsrand von Mossel Bay oberhalb des "Santos Strandes" mit phantastischem Ausblick auf die Bucht. Luxuriöses Anwesen eines Zahnarztes, welcher auch selbst hier wohnt. Gepflegter Garten mit XXL-Pool und Whirlpool. Wir hatten die Suite gebucht (sehr lohnend) mit herrlichem Sonnenbalkon und Meerblick. Frühstück wir hier nicht mehr angeboten, eine gut ausgestattete Küche ist vorhanden. Wir hatten uns im nahegelegenen Spar-Supermarkt (200m) mit Kaffeekapseln, Toast und Aufschnitt eingedeckt und das Frühstück auf dem herrlichen Balkon sehr genossen. (am Spar Markt besteht auch die Möglichkeit, in einem Bistro zu frühstücken) Einrichtung und Gestaltung des Wohnraumes und des Bades (Wanne und Dusche) sind außergewöhnlich exquisit und stilvoll. Hier wurde an nichts gespart. (Die anspruchsvollste Unterkunft unserer gesamten Rundreise) Sehr breites, bequemes Bett (mit Heizfunktion) , schöne Couch am Terrassenfenster mit Meerblick. Im Bad Doppelwaschbecken, bodengleiche Dusche und freistehende, stylische Wanne. Ins Ortszentrum zu Fuß ca. 12-15 Minuten über die relativ steile Straße. Abendessen im Café "Gannet" oder im "Carola Ann" sind sehr zu empfehlen. Qualität der speisen zu moderaten Preisen ist ausgezeichnet. Flasche Wein schon ab 10,--bis 15,--€
Dieter (71+)
Verreist als PaarNovember 20221-3 Tage Sonstige

Gute, zentrale Lage am Botanischen Garten

6,0/6
Restaurants und Shops in fußläufiger Entfernung. Zimmer im Haupthaus sowie Studios im benachbarten Gebäude. Studios mit geräumigen Zimmern mit klassischer Einrichtung. Küchenzeile vorhanden, bequeme Betten, Bad mit Wanne und Dusche. Frühstück (leider nur mit einer "entweder/oder" Auswahl im Haupthaus im frühstücksraum oder auf der Terrasse, Bedienung manchmal schleppend. Empfangsservice freundlich, mit guten Tipps für Restaurants oder für Ausflüge Uns hat das 200m entfernte Restaurant "De Warenmarkt" besonders gefallen: sehr gut und günstig mit freundlicher Bedienung.
Ein Hotel, das zu Ihnen passt.Jede Hotelbewertung bringt Sie einen Schritt näher zu Ihrem Urlaub, denn andere Urlauber beschreiben, was Sie suchen.
Erfahrungen aus erster Hand.Sie lesen, was Urlauber bereits erlebt haben und ob das Hotel überzeugen kann.
Die aktuellsten Hotelbewertungen.In der größten deutschsprachigen ReiseCommunity finden Sie immer die aktuellsten Hotelbewertungen.