Neueste Hotelbewertungen Rhodos

Mit den neuesten Hotelbewertungen finden auch Sie den Urlaub, der zu Ihnen passt. Haben Sie bereits Urlaubserlebnisse gesammelt? Dann teilen Sie Ihre Erfahrungen mit der HolidayCheck Community.

Bewertung schreiben
Helmut (61-65)
Verreist als PaarMai 20212 Wochen Strand

Hotel besser als befürchtet, ohne große Mängel.

5,0/6
Mittelklassehotel an der Küstenstrasse gelegen. Die Zimmer sind aber i.d.R. alle zum Meer hin ausgerichtet, so dass man es auch als ruhig gelegenes Hotel bezeichnen kann. Der Service ist gut, Frühstück auch gut, Abendessen "nicht schlecht", eher befriedigend. Die Terrace wird leider in der Nebensaison nicht geöffnet. Am Abend findet im Bar-Bereich ein wenig unterhaltung statt, was ganz locker war, für diesen kleinen Thekenbereich. WLan Verbindung ist nur in der Empfangshalle gut, ansonsten schwach. Das Hotel macht ansonsten einen gepflegten Eindruck, ebenso die Zimmer und die Außenbereiche. Störend wirkte die ständige Discomusik am Pool. Pausen würden hier für Erleichterung sorgen! Hinter dem Pool/Garten befindet sich ein kleiner Sandstrandbereich mit einigen hoteleigenen Liegestühlen. Insgesamt herrscht hier aber mehr Steinküste vor. Das Umfeld des Hotels ist nicht sehr erfreulich, was sicher auf den Übernachtungspreis schlägt. Es handelt sich schließlich noch um den Randbereich von Rhodos-Stadt und Randbereiche wirken oft nicht sehr anheimelnd. Die Nähe zur Stadt ist jedoch auch ein großer Vorteil. Mit dem Auto oder dem Bus ist man sehr schnell in der Altstadt. Insgesamt ein Hotel mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Den Lärm am Pool sollte man ein wenig reduzieren können!
Barbara (61-65)
Verreist als PaarSeptember 20212 Wochen Sonstige

Es bleibt unser Lieblingshotel. Dieses Jahr wieder

6,0/6
Wir sind seit vielen Jahren in unserem Lieblingshotel und fühlten uns auch zu dieser Zeit Pudelwohl. Wir werden wenn möglich dieses Jahr auch wieder dort unseren Urlaub verbringen und genießen.
Sandra (36-40)
Verreist als PaarSeptember 20211 Woche Strand

Der Service war einfach ein Traum!

6,0/6
Wir waren für eine Woche in dem wirklich schönen Hotel. Hervorheben möchte ich die Mädels und Jungs von der Poolbar. Ihr habt uns den Urlaub noch um einiges verschönert. Vor allem "unsere" Vodka (Voula) hat uns die besten Getränke gemixt. Das Hotel liegt sehr abgelegen und ist dadurch sehr ruhig, was wir als sehr angenehm empfunden haben. Einfach ein schöner Urlaub
Hamid Reza (41-45)
Verreist als PaarOktober 20211 Woche Strand

Ich empfehle Familien Reisenden.

4,0/6
Das Hotel finde ich gut für Familien. Zimmer sauber und ordentlich ist. Es gibt viele Plätze frei in Außenpool, Lage ist schön, nur muss Abend Programm besser werden. Weil das passt nicht in 5 Sterne Hotel. Allgemeine ich empfehle gern.
Willi (51-55)
Verreist als PaarOktober 20212 Wochen Strand

hat vier Sterne nicht verdient

2,0/6
Gute Strandlage, dafür ein Großteil der Liegen durchgelegen, gebrochen oder stark verschmutzt, das Beachvolleyballfeld am Strand ist nicht vernünftig abgegrenzt, das Netz löchrig, viel zu niedrig und der Boden ist knochenhart, da kaum noch Sand vorhanden, die Sitze im Wasser an der Poolbar (mit der in den Bildern schön geworben wird) sind defekt, oder wurden ausgebaut, die Putzfrauen machen Ihnen Job nur ausreichend bis mangelhaft, das Personal ist wenig freundlich und macht bestenfalls nur Dienst nach Vorschrift, es wird sehr selten gegrüßt, die Zimmer sind extrem hellhörig und haben Mängel wie laufende Klospülung, defekter Miet-Safe, dann kam eine große Seifenblase und Wasser aus dem Abfluss, direkt vor der Toilette, was 5 mal reklamiert wurde, ohne Behebung des Hotels, ein Umlege Wunsch wurde nicht ernst genommen, im Haupt-Resturant war ein Großteil der Teller schmutzig oder noch nass von der Spülmaschine, minestens die Hälfte vom Essen am Buffet war nicht heiß und es wurde nicht immer aufgefüllt, am Grill wurde gebraten bis das Grillgut teilweise schwarz war, das Holz an den Brücken in der Pool-Anlage ist an manchen Stellen kurz vorm Brechen und die Holzböden haben Kanten und sind teilweise weggefault,
Stefan (51-55)
Verreist als FreundeSeptember 20201 Woche Strand

Gutes Hotel auf Rhodos, direkt am Strand

5,0/6
Klasse Hotel mit einer wirklich ausgezeichnete Lage direkt am Meer. Leider ist nur Kiesstrand vorhanden. Aber morgends aufzuwachen und direkt auf´s Meer zu schauen, das hat schon was
Niek (19-25)
Verreist als PaarJuli 20202 Wochen Wandern und Wellness

Super Hotel

5,0/6
Das Hotel ist super nur weiter zu empfehlen. Leider wenig Auswahl was das Essen angeht und keine Restaurants in der Umgebung aber sonst war alles top
MeuRo (41-45)
Verreist als PaarSeptember 20211 Woche Strand

Klare weiter Empfehlung! Mit Mini Abstrichen!

4,0/6
Sehr schönes älteres Hotel mit sehr guter Lage, Gastronomie und Service. Leider das einzige nervige , sind die Stammgäste die meinen müssen es überall und immer sich zu Vorschein drängen und betonen ! Am Strand müsste unbedingt Gitter/Leiter / Geländer dran, es ist sehr gefährlich aus dem Wasser raus zukommen!! Gute Lage zum Unternehmungen mit Roller/Auto! idealer Ort für Pärchen...
Peter (51-55)
Verreist als FamilieOktober 20202 Wochen Sonstige

Schöner Urlaub unter Coronabedingungen

5,0/6
Umgebucht im Oktober 2020 - Ein "Hochhaus" - ein Bunker? Nein!!! Top-Lage die für alle Ausflüge rund um die Insel perfekt ist.
Martin & Rita (36-40)
Verreist als FamilieOktober 20202 Wochen Strand

Schönes Familienhotel - gerne wieder.

6,0/6
Tolles Hotel am Ende der Bucht - schöne gepflegte Anlage direkt am Strand. Die Poolzimmer können wir wärmstens empfehlen.
Daniela (31-35)
Verreist als FamilieSeptember 20211 Woche Sonstige

Tolles Hotel

6,0/6
Tolles Hotel, toller Service, Essen und Getränke gut, bestens geeignet für Kinder. Kinderdisco und Abendprogramm super.
Martina (61-65)
Verreist als PaarOktober 20212 Wochen Strand

Habe schon für Oktober 2022 gebucht. Freu mich.

6,0/6
Ich buche nur das Faliraki War letztes Jahr in einen anderen umgebucht weil das Faliraki zu war.Das Alila ist luxeriöser aber für mich kühl.Das Faliraki lebt durch seine tollen Mitarbeiter.Es ist warm, freundlich, hat Charakter.Finden auch andere Gäste mit den ich mich unterhalten habe.Ich habe schon für Oktober 2022 gebucht.
Michal (41-45)
Verreist als PaarAugust 20213-5 Tage Strand

Allgemein sehr herunter gekommen

1,0/6
Aufgrund der angeführten Probleme und Mängel bitten wir sie um ein Angebot zur Reisepreis Minderung. Der Urlaub war keineswegs erholsam und bestand zum Großteil aus Telefonaten mit Reiseveranstaltung und Reklamationen bei der Rezeption. Andere Reiseveranstalter wie zum Beispiel Aurum Tours konnten eine schnelle Verlegung ihrer Gäste in andere Hotels gewährleisten, aus diesem Grund sind wir sehr enttäuscht vom Service ihrer Agentur. Insofern kein angemessenes Angebot innerhalb der nächsten 5 Tage eingeht werden rechtliche Schritte unsererseits eingeleitet.
Christian (41-45)
Verreist als FamilieOktober 20211 Woche Strand

Schönes Familenhotel am Strand

5,0/6
Das Grecotel liegt direkt am Faliraki-Strand. Es handelt sich um ein schon älteres Hotel, welches aber in Teilen sehr schön renoviert wurde. Der Transfer vom Flugahfen dauert etwa 30 Minuten und ist daher auch für Familien mit kleinen Kindern entspannt zu bewältigen. Die Zimmer verteilen sich auf ein grosses Haupthaus mit mehreren Flügeln und einige kleinere Bungalows in der Gartenanlage des Hotels.
Christian (46-50)
Verreist als PaarOktober 20212 Wochen Strand

Tolle Anlage, nur zu teuer.

5,0/6
The Ixian All Suites Rhodos Unser Besuch vom 25.09. bis 09.10.2021 “Grand Suite Private Pool” Am Tag der Anreise um 10:30 wurden wir nett empfangen. Für Frühstück (bis 11:00 im Alazonia) war es wohl schon zu spät. Unser Zimmer konnten wir um 13:00 schon eine Stunde vorher beziehen. Bei der Buchung des Hotels baten wir per Mail um ein Zimmer - private Pool - um ein Zimmer, welches ganztags in der Sonne liegt. Das hat erstmal so nicht geklappt. Da es sich leider um Zimmer 450 (gleich mit 449) handelte, welches um diese Zeit keine Sonnenstrahlen mehr erhält, baten wir um einen Zimmertausch, der am nächsten Tag erfolgte - Zimmer 425 entsprach voll unseren Erwartungen. Der Zimmertausch war problemlos möglich. Vielen Dank hierfür. Anlage Die Anlage ist weitläufig und verschachtelt - dies empfinden wir als sehr schön. Die Strecken zu den Restaurants sind kurz, alles gut erreichbar. Alles ist sehr sauber und gepflegt. Zimmer Die “Grand Suite mit Private Pool” ist sehr groß und modern gestaltet. Es gibt Schränke, Schubladen und Ablagen ohne Ende. Ein drittel hätte uns genügt. Auf dem 42” Flatscreen gibt es reichlich Unterhaltung, auch auf deutsch. Die Lichtsteuerung erfolgt über ein modernes Bussystem (Siemens Logo-SPS). Allerdings war die Zentralabschaltung defekt. Dies ist unser erstes Hotel, welches über eine 100%ig intakte Schiebetür zur Terrasse verfügt! Sehr gut! Die Klimaanlage läßt sich gut regeln und arbeitet fast geräuschlos. WICHTIG: Nicht alle Zimmer mit Pool habe ganztags Sonne. Bei der Buchung beachten! Das Bett machte einen etwas verlebten Eindruck, allerdings haben wir supergut darin geschlafen! Badezimmer Das Bad ist vom Wohnraum durch eine undurchsichtige (!) Zimmertür abgetrennt. Der Whirlpool macht echt Laune :-) Wer sich vor dem Spiegel schminken oder rasieren möchte, der sollte dies erstmal zu Hause bei Dunkelheit üben: Es gibt im Bad nur eine Deckenleuchte, vorm Spiegel herrscht Dunkelheit... Personal Das Personal ist komplett superfreundlich - diese Anlage lebt von Service. Man fühlt sich jederzeit willkommen. Lobbybar Leider muss hier die Lobbybar / Trumans`Bar erwähnt werden: Die Cocktails sind einwandfrei, der Service schnell. Was allerdings auffällt ist, dass man als Frau erst bedient wird wenn man 1.: sich rotzfrech und brüllend vordrängt (Proleten aus Deutschland, zum Glück die Ausnahme), oder 2.: wartet, bis alle Männer bedient wurden. Dies habe ich als Mann jederzeit beobachten können, wurde auch von anderen Hotelgästen bestätigt. Deshalb muss ich als Mann jetzt immer an die Bar laufen. Restaurants Muza-Htista Unser Lieblingsrestaurant - wer Sushi mag, der sollte hier dinieren. Die Rollen sind teilweise etwas breit geschnitten (bis zu 3 cm), aber es ist alles frisch zubereitet. Das Wasabi zeigt einem die Grenzen zur Rettich-Schärfe. Sehr geil :-) Schade dass nur Langkornreis verwendet wird. Rundkornreis würde das ganz abrunden. Der weiche Tofu mit Konsistenz von Pudding überrascht etwas. Meiner Meinung nach handelt es sich hierbei um Eierstich. Tofu ist das eher nicht. Das Geschirr ist eine Erwähnung wert- meiner Meinung nach das schönste und beste Geschirr für ein japanisches Restaurant! Milonges-Restaurant Bestellt hatte ich Zucchini-Stäbchen auf Tzatziki und Schwertfisch im Dampfbeutel. Sehr lecker und empfehlenswert. Lockeres Tzatziki und panierte und frittierte Zucchini-Stäbchen. Der Dampfbeutel hätte ohne den Fisch gepunktet, wenn er denn gewürzt gewesen wäre. Der Fisch hat es leider nach unten korrigiert. Gutes und ungewürztes Gemüse auf zergartem ungewürzten Fisch. Das Vegane Gyros, was meine Frau bestellt hat, war leider auch sehr traurig: Die Kartoffelecken wohl eher TK. Das Ersatzfleich bestand aus Pilzen, die leider in einer Pfanne in viel zu heißem Fett verbrannt wurden. Ohne Gewürze und Kräuter. Leider ungeniessbar. Alazonia-Breakfast Das Alazonia haben wir täglich zum Frühstück besucht. Mein Favorit war immer das “Eggs Royal”. Jeden Tag etwas abgewandelt, jeden Morgen lecker. Tadellos sind der O-Saft (oft frisch gepresst) und der Smoothie. Alazonia-Dinner Auch zum Dinner haben wir meistens das Alazonia besucht. Hier sitzt mal mit Abstand am besten. Sowohl innen als auch außen. Die Qualität des Abendessens ist durchwachsen. Mein Schwertfisch hat am Anfang übelst verdorben (extrem fischig) geschmeckt, konnte es aber nicht verifizieren., Der Rest war ok. Vielleicht kam es vom Blattspinat, auf dem der Fisch serviert wurde. Mein Frau hatte ein Stück braten, welches leider nur zu 20 % aus Fleisch bestand. Der Rest war Fett. Wohl das Endstück. Aber es war gut gewürzt. Heute haben wir als Hauptgang das Kalbsfilet auf Rösti gewählt. Dieses Essen hat mindestens einen Stern verdient. Das Filet auf den Punkt, Rösti, bzw. Reibekuchen einfach köstlich. Vielen Dank hierfür! Nebenbei habe ich erwähnt, dass ich keinen Nachtisch möchte, da ich bereits einen Kuchen auf dem Zimmer habe. Wenige Minuten später kamen zwei Kellnerinnen singend mit einem Kuchen an unseren Tisch. Voll süß. Und der Chefkoch hat sich auch noch nach uns erkundigt. Echt Klasse!!! Zimmerservice Die Zimmer und die Terrasse werden täglich gereinigt und es werden alle Handtücher getauscht, bzw. ordentlich gefaltet. Ebenso werden die Betten gemacht App Beim Einchecken erhält man einen Zettel (ähnlich Kassenbon) mit zwei wichtigen Angen: 1.: Zugangsdaten zum WLAN 2.: QR-Code mit Link zur App “Exclusivi”! Mit dieser App erhält man Informationen zur Anlage, Restaurants, Bars, Zimmerservice, Spa, usw. Wichtig: Reservierungen für die Restaurants werden auch über diese App getätigt. Dies klappt schnell und problemlos. Also: Installieren! Merkwürdig Wir haben das Zimmer bis Samstag gebucht, allerdings müssen wir bereits um 7:30 morgens die Anlage verlassen, da unser Flug leider sehr früh geht. Die Handtücher wurden aber bereits am Freitag alle entfernt. Über das Telefon ist die Rezeption (Kurzwahltaste “Reception”) nicht erreichbar. Egal, jetzt nutzen wir halt die Bademäntel und die Tücher von den Liegen um uns abzutrocknen. Beim Bezug unseres zweiten Zimmers (Zimmerwechsel am zweiten Tag wegen Schattenlage des ersten Zimmers) haben wir Sitzkissen für die Terrassenmöbel nachbestellt, da diese nicht vorhanden waren - entgegen der Nachbarzimmer. Leider sind diese Kissen nie angekommen. Wir haben uns dann einfach bei einem leeren Nachbarzimmer bedient. Leider fehlte der Schlüssel zur Badezimmertür. Der Zimmerservice kann einen dann schonmal auf dem WC entdecken. Auch wenn man von innen verriegelt kommt der Service ins Zimmer. Deshalb habe ich ein “Do Not Disturb”-Schild selber gebastelt (war nicht vorhanden) und dann draussen an die Tür gehangen. Zwar gibt es einen Schalter für die DNT-Leuchte an der Tür, die Leuchte ist aber kaum erkennbar. Zu meinem 50sten Geburtstag hat sich meine Frau vor Reiseantritt per Mail erkundigt, ob ein spezieller Service für Geburtstagskinder geboten wird. Dies wurde schriftlich bestätigt und man würde Sekt und Kuchen aufs Zimmer geliefert bekommen. Vor Ort wusste man leider nichts mehr davon. Also nochmal neu: Den Kuchen haben wir erhalten - vielen Dank, sehr lecker -, den Sekt leider nicht. Dafür gab es beim Abendessen einen zweiten Kuchen (siehe oben).
Frank N. (56-60)
Verreist als PaarDezember 20212 Wochen Stadt

Sehr zentrales City Hotel

6,0/6
Sehr zentral gelegenes City-Hotel. Alles ließ sich sehr gut fußläufg erreichen. Es gab selbst im Winter sehr viele Geschäfte die geöffnet hatten. Langweilig war es nie.
AH (66-70)
Verreist als PaarOktober 20212 Wochen Sonstige

KOS zum Dritten

3,0/6
Ich habe in den letzten 20 Jahren die Möglichkeit erhalten diverse 4* und 5* Hotels in Europa, Asien und Afrika zu genießen. Nun zu meinen einzelnen Erfahrungen: Ich habe ein Familienzimmer gebucht und ein Doppelzimmer erhalten! Mir ist bisher keine Anlage untergekommen, daß zum Abendessen/Dinner ( außer teilweise im Hochsommer) den Gästen gestattet wurde - mit Flip-Flops - abgeschnittenen Hosen - Bermudas und - Ärmelloses T-Shirt in den Speisesaal zu kommen. Es hat zwei Nächte gedauert, bis die Rezeption es fertig brachte das entsprechende Fenster zu schließen, daß der Wind nicht mehr so durch den Flur pfiff, daß man nicht schlafen konnte. In den letzten 3 Tagen habe ich ca. 60 Stechmücken an den Wänden und der Decke zerlegt; die Stiche vermiesten die letzten Tage. Leider habe ich beim verlassenen des Zimmers eine Short und Badehose in einer Schublade vergessen. Meine EMail die ich Ende OKTOBER schrieb wurde bisher nicht einmal beantwortet!!!
Daniela (46-50)
Verreist als PaarNovember 20211 Woche Strand

1 Woche Auszeit, der etwas anderen Art

4,0/6
Urlaub der etwas anderen Art, denn wer Flugzeuge mag ist da in der 1. Reihe. Wir hattemn ein anderes Labranda gebucht und machten das Beste daraus.
Beate (31-35)
Verreist als PaarOktober 20211 Woche Strand

Hotel alles andere als 4 Sterne

1,0/6
Das Hotel alles andere als 4 Sterne verdient. Ich kann mir nicht vorstellen, dass HolidayCheck Reisen das Hotel einmal begutachtet hat. Denn dann wäre die Eingruppierung bestenfalls 3 Sterne. Das Haus, in welchem sich das Zimmer befindet, liegt abseits des Hotels. Im Zimmer selbst ist nicht nur der Boden dreckig, sondern auch die Wände. Selbst nach nachträglicher zweimaliger Säuberung war der Boden nicht sauberer als zuvor. Sie müssen wissen, dass wir diesbezüglich toleranter sind als andere Gäste. Doch leider ist auch das Bad nicht entsprechend eines 4-Sterne-Hotels. Verkalkte und geschimmelte Dusche sowie Duschkopf/-Vorrichtung, verkalktes Waschbecken, Schimmel an den Möbeln und eine Toilette für Kinder, auf die ein erwachsener Mann sich nicht normal setzen kann. Das sowieso schon kleine Waschbecken wird zudem von einem Brett darüber zur Hälfte bedeckt. Von einem Fernseher kann in diesem Zimmer kaum die Rede sein, auch die Möbel scheinen aus dem letzten Jahrhundert. Im Kühlschrank befand sich noch ein Apfel, wahrscheinlich von unseren Vorgängern. Die Pool-Bar ist komplett geschlossen und Abendveranstaltungen finden nicht statt. Laut Aussage der Mitarbeiter wurden diese abgesagt, weil nicht genug Gäste da sind. Einzig das Essen erfüllt wahrscheinlich die Mindestanforderung eines 4-Sterne-Hotels. Auf unsere Anfrage an der Rezeption, bekamen wir die Antwort, dass das Hotel ausgebucht sei und für die Mängel war das Argument, dass das Hotel „eben alt sei“ und es „nächstes Jahr renoviert“ wird. Die Teller und Becher, in welchen die Getränke serviert werden, sind ebenfalls nicht sonderlich hygienisch. Gerade in solchen Zeiten sollte besonders darauf geachtet werden.
Bozkurt Güldan (41-45)
Verreist als FamilieDezember 20211 Woche Wandern und Wellness

Es ist zu empfehlen 100%

6,0/6
Alles ist hervorragend,die Zimmer sind Supa,die Bedienung ist hervorragend,Essen ist lecker,es ist nur zu empfehlen,meine nächste Urlaub ist wieder hier………
Ein Hotel, das zu Ihnen passt.Jede Hotelbewertung bringt Sie einen Schritt näher zu Ihrem Urlaub, denn andere Urlauber beschreiben, was Sie suchen.
Erfahrungen aus erster Hand.Sie lesen, was Urlauber bereits erlebt haben und ob das Hotel überzeugen kann.
Die aktuellsten Hotelbewertungen.In der größten deutschsprachigen ReiseCommunity finden Sie immer die aktuellsten Hotelbewertungen.