Flugzeug startet am Flughafen, Sicht aus Wartehalle.
© Shutterstock_1414652729_uaw2o7

Top & Flop

Europas Flughäfen im Beliebtheits-Check: Hier hast Du gute Chancen auf eine entspannte Reise

HolidayCheckDeine ReiseexpertInnen

Endlich ist es soweit – der Urlaub steht vor der Tür und bald heißt es: Die Füße hochlegen, am Strand liegen und entspannen oder die atemberaubendsten Sehenswürdigkeiten der Welt entdecken. Oft fiebern wir wochenlang dem Urlaub entgegen, legen Extra-Meilen für unseren Lebensunterhalt zurück und verdienen uns so eine schöne Auszeit. Flughäfen sind dabei Ausgangspunkt, Zwischenstopp und auch Ende des wohlverdienten Urlaubs. Der Ablauf und der Aufenthalt an Flughäfen entscheiden also darüber, wie angenehm wir in den Urlaub starten, wie gut wir unsere Zwischenstopps erreichen und wie erholt wir am Ende des Urlaubs wieder zu Hause ankommen. Flughäfen haben also einen großen Einfluss auf unser Urlaubsgefühl und unser Urlaubsglück. Dabei kann die Reise je nach Standort, trotz nützlicher Flughafenhacks, unterschiedlich angenehm beginnen und enden.

Wir haben für Dich geschaut, was Reisende über die Flughäfen in Europa denken. Dafür haben wir über 1,48 Millionen Rezensionen auf Google und flightradar24 auf ihre Gesamtbewertung hin ausgewertet und auch geschaut, an welchen Flughäfen Dinge wie Check-in oder Gepäckausgabe am besten funktionieren und wo das gastronomische Angebot laut Passagieren am besten ist. Auch wenn die individuellen Ansprüche und Erfahrungen je nach Tagesform sehr unterschiedlich sein können, gibt uns die Summe dieser Erfahrungen und Bewertungen der Reisenden einen guten Überblick, an welchen Flughäfen Du eine angenehme Flughafenerfahrung erwarten kannst. Den großen Vergleich und wie gut dabei die deutschen Flughäfen abschneiden, findest Du hier.

Das sind die besten Flughäfen Europas nach Meinung der Passagiere

Die Türkei ist eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Wenn es nach Istanbul geht, sollten Reisende den neuen Flughafen der Stadt als Ziel wählen. Mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4,4 von fünf möglichen Punkten landet der Flughafen Istanbul nämlich auf dem Spitzenplatz. Genauso beliebt bei den Reisenden sind die Flughäfen in Porto und Athen. Mit einer Bewertung von 4,3 folgen diese sieben Flughäfen auf den vorderen Plätzen: Zürich, Helsinki, Ankara Esenboga, Prag, Alicante und Oslo.

Der Flughafen Nürnberg reiht sich mit einer Durchschnittsbewertung von 4,3 als einziger Deutscher Flughafen auf Platz neun in die Top 10 der beliebtesten Flughäfen ein. Aktuell macht er mit einer weiteren Optimierung auf sich aufmerksam. Um die Wartezeiten weiter zu verkürzen, gibt es an dem bayerischen Flughafen ab sofort eine automatische Gepäckaufgabe für die Passagiere.

Wie alle europäischen Flughäfen im Beliebtheitsranking abschneiden, erfährst Du hier:

An diesen Flughäfen gibt es noch Nachholbedarf

Nicht alle Flughäfen können die Reisenden zufriedenstellen. Dazu gehört der TRIWO Hahn Airport, der zuvor Frankfurt-Hahn hieß, obwohl er rund 120 Kilometer von Frankfurt am Main entfernt im Hunsrück liegt. Mit 2,9 von fünf möglichen Punkten bildet er das Schlusslicht des Vergleichs. Auch der BER in Berlin-Brandenburg hat nur wenige Fans: Der Flughafen sorgte bereits mit seiner deutlich verlängerten Bauphase für viel Unmut und Kritik und kann bis heute die Passagiere nicht wirklich überzeugen. So landet er mit einer Durchschnittsnote von 3,1 im unteren Tableau. Mit jeweils 3,5 Punkten schneiden auch die nordrhein-westfälischen Flughäfen in Köln/Bonn und Dortmund eher mäßig ab.

Außerhalb der Bundesrepublik sorgen vor allem die britischen Flughäfen für Unzufriedenheit bei den Passagieren: Mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3,0 gehört Manchester Airport zu den unbeliebtesten. Mit 3,2 bzw. 3,3 von fünf möglichen Punkten rangieren auch die beiden Londoner Flughäfen Luton und Stansted auf den hinteren Plätzen.

WLAN oder Sicherheitskontrolle? In diesen Einzelkategorien schneiden Deutschlands Flughäfen besonders gut ab

Neben der Gesamtbewertung haben wir auch einen Blick auf die einzelnen Bereiche geworfen. Dabei läuft eine Sache an deutschen Flughäfen besonders gut: Für den Check-in-Prozess vergeben die Reisenden die Durchschnittsnote 4,1. In Bremen und Dresden kommen die Passagiere besonders reibungslos ans Gate. Auch die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln wird allgemein mit durchschnittlich vier von fünf Punkten positiv bewertet. Spitzenreiter sind hier Bremen und Nürnberg.

Wie alle Flughäfen in den einzelnen Kategorien abgeschnitten haben, zeigt die Tabelle:

Und wo könnte es noch besser laufen? Besonders unzufrieden sind die Passagiere in Deutschland mit dem Service bei der Gepäckausgabe: Mit einer Durchschnittsnote von 3,0 wird diese am schlechtesten bewertet – vor allem in Hahn und am Flughafen Niederrhein in Weeze. Auch die Pass- und Zollkontrolle bei der Einreise sowie die Verfügbarkeit von WLAN sind mit einer Durchschnittsbewertung von jeweils 3,3 verbesserungswürdig. Schlusslichter bleiben die kleinen Flughäfen Hahn und Weeze, auch in Dortmund ist das Surfen im Internet schwierig.

Eine Gesamtübersicht aller Flughäfen bekommst Du hier:

Was haben wir gemacht?

Für den Vergleich wurden insgesamt 1,47 Millionen Google-Bewertungen und 9.542 Flightradar24-Bewertungen europäischer Flughäfen hinsichtlich der Gesamtbewertungen sowie der Bewertungen von Lounges, Gepäckausgabe, Gastronomie und Einzelhandel, Einreise/Zoll, WLAN, Terminalausstattung, Sicherheitskontrolle, Check-in und Anreise zum Flughafen miteinander verglichen. Berücksichtigt wurden insgesamt 55 der größten europäischen Flughäfen sowie alle deutschen Flughäfen mit mindestens 100 Google-Bewertungen und mindestens zehn Bewertungen auf flightradar24. Die Gesamtzahl ist der gewichtete Mittelwert beider Plattformen. Die Bewertungen auf flightradar24 wurden so umgerechnet, dass sie einer maximalen Punktzahl von fünf entsprechen (Stand: 10.03.2024). Aufgrund der Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für Russland und die Ukraine wurden die Flughäfen dieser Länder nicht in den Vergleich einbezogen.

Entdecke ähnliche Urlaubsthemen
Geschrieben von:HolidayCheckDeine ReiseexpertInnen