Landschaft Blue Mountains

100% Weiterempfehlung 5.7 von 6 Gesamtbewertung
5.7 6 6
“Für Familien zu empfehlen!” mehr lesen
im März 16, Juergen , 61-65
“Wunderbarer Einstieg in ein Australienabenteuer” mehr lesen
im September 12, Tomasz , 36-40

Infos Landschaft Blue Mountains

Eines der beliebtesten Touristenziele in New South Wales sind die nur ca. 50 km westlich von Sydney gelegenen Blue Mountains.
Diese wunderschöne Landschaft hat ihren Namen erhalten, weil die aufsteigenden ätherischen Öle der Eukalyptuswälder einen bläulichen Nebel erzeugen. Der gleichnamige Nationalpark bietet eine atemberaubende Wildnis aus Tälern, Wäldern, Wasserfällen und bizarren Felsformationen. Besonders beeindruckend sind die Blue Mountains wegen der wunderbaren Aussichtspunkte am Rim, dem Rand der Schluchten, wie beispielsweise dem „Echo Point“. Von hier sieht man am besten die bewaldeten Ebenen und steilen Felswände.
Als größte Attraktion gelten die Felsen der „Three Sisters“ (drei Schwestern). Viele Touristen wandern von dort den Berghang hinunter und lassen sich anschließend vom Scenic Railway, der angeblich steilsten Seilbahnstrecke der Welt, bei großartigem Blick auf die Berge wieder hinauffahren. Ein unvergessliches Erlebnis!

Hotels in der Nähe: Landschaft Blue Mountains

alle anzeigen

6 Bewertungen Landschaft Blue Mountains

Reisetipp bewerten
Juergen
Alter 61-65

Für Familien zu empfehlen!

Wir sind Sonntags mit dem Zug von Sydney (2,50 AUD p.P.) in die Blue Mountains gefahren. Am Bahnhof gibt es 2 Hopper Busunternehmen, eines fährt halbstündlich (Explorer Bus 44 AUD) und einen stündlichen Service (Trolleybus 25 AUS, 20 AUD für Senioren/Studenten). Da die Verkehrsbetriebe Sydney auch mit hiesigen Busunternehmen ihre Verträge hatten, konnte man für die 2,50 AUD auch mit dem Linienbus zum Cliff View Lookout und der Seilbahn weiter fahren. Alles in Allem ein günstiger Familienausflug weiterlesen

im März 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Toomek
Tomasz
Alter 36-40

Wunderbarer Einstieg in ein Australienabenteuer

Die Blue Mountains „Blaue Berge“ sind ein Gebirge im australischen Bundesstaat New South Wales, deren Ausläufer zirka 60 km westlich von Sydney beginnen. Große Teile der Blue Mountains wurden Jahr 2000 grössenteils wegen der Artenvielfalt der Eukalyptusbäume zum Weltnaturerbe der UNESCO erklärt. Die Blätter des Eukalyptus verdunsten, erzeugen ein Öl, deren feiner Nebel liegt über den Bergen und bei Tageslicht einen blauen Schimmer verursacht und den Blue Mountains den Namen gibt. Sehr schön... weiterlesen

im September 12
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Rosenmayer
Mario
Alter 26-30

Traumhafte Gegend

Wir haben hier eine Nacht im Katoombafalls Caravan Park auf unserer Camperreise verbracht. Traumhafte Gegend zum Wandern, am bekanntesten sind die Three Sisters, die Katoombafalls und einfach die Natur selbst. Wir waren echt begeistert, zum Abschluss dann noch gemütliches Grillen am Campingplatz. Kurz zusammengefasst, traumhafte Gegend, wo wir sicher wieder hinfahren werden. weiterlesen

im Oktober 11
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers pfiste
Dietmar & Anita
Alter 51-55

Beeindruckende Natur vor den Toren Sydneys

Die Blue Mountains sind ca. 1 ½ Fahrstunden von Sydney entfernt. Wir haben eine Tagestour mit OZ gemacht und haben damit nicht nur den günstigsten Anbieter, sondern auch einen der besten gewählt. Dieses Tourunternehmen wurde 2006 zum besten Anbieter für Touren in die Blue Mountains ausgezeichnet. Bezahlt haben wir für die Tagestour 59 AUD pro Person, allerdings ohne Essen. Wir hatten einen kompetenten Fachkundigen Führer. Unsere Gruppe bestand aus 12 Personen, der Bus war allerdings schon etw... weiterlesen

im Januar 09
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Fernreise-Fan
Heike
Alter 46-50

Empfehelenswerter Tagesausflug

Sehr empfehlenswerter Tagesausflug ab Sydney. Wir hatten eine Kleingruppentour für diesen Ausflug gebucht um nicht selber fahren zu müssen. So kann man sicher sein, alle Viewing Points zu erwischen. Klar ist das nicht besonders individuell - aber allein ist man in den Blue Mountains sowieso nicht. Gerade bei schönem Wetter und an den Wochenenden ist die halbe Menschheit unterwegs. Trotzdem: es lohnt sich. Vor allem die Three Sisters sind ein wunderbares Erlebnis - wie auch die angeblich steil... weiterlesen

im November 08
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Landschaft Blue Mountains

Essen & Trinken

Swiss Cottage

Hotels in der Umgebung

Orte in der Nähe