Archiviert
Stefanie (36-40)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Ganz toller Sommerurlaub

6,0/6
Sehr schönes Hotel, fasst m.E. Bis zu 280 Gäste, was man aber nicht merkt, da die Anlage sehr weitläufig ist und es viele Möglichkeiten gibt, auch in Ruhe einen Kaffe zu trinken oder ein Buch zu lesen.
Wir waren als Familie mit 2 schulpflichtigen Kinden in der Ferienzeit da. Zu dieser Zeit war das Hotel komplett ausgebucht und viele Familien mit Kindern vor Ort, was sich aber durch genügend Spielplätze und Sitzmöglichkeiten verläuft.

Lage & Umgebung6,0
Gosau liegt direkt unterhalb des Gosausees in traumhafter Landschaft. Der Ort an sich hat ca. 2000 Einwohner, zwei Kirchen, eine Kapelle, einen Supermarkt, eine Gemeindeinformation, eine SB Tankstelle und einen "Mitbringselladen".
Der Postbus fährt täglich stündlich.nächste Bushaltestelle an der Gemeindeinformation 10 Minuten vom Hotel entfernt.

Wir haben das Hotel abends nicht verlassen, um die Gegend "unsicher" zu machen, daher kann ich zu anderen Lokalitäten keine Auskunft geben. Wir waren mit dem Angebot "unseres" Hotels egal ob Bar oder Restaurant oder Terrasse oder Lobby sehr zufrieden.

Ausfüge nach Salzburg, Salzbergwerk Hallstadt, Hallstadt oder Eishöhle und Mammuthöhle in Obertraun sind zu empfehlen.

Zimmer6,0
Wir hatten ein tolles Familienzimmer von ca. 50 qm mit integrierten separaten Kinderzimmer. Das Zimmer war ganz neu renoviert und eingerichtet. Ebenso das Bad und die separate Toilette. Neue Loungemöbel auf dem Balkon inclusive.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Das Personal ist sehr hilfsbereit, freundlich und zuvorkommend.
Die Zimmer werden täglich gründlich gereinigt.

Gastronomie6,0
Frühstück und Abendessen waren in Buffetform (warm und kalt). Sehr reichlich, abwechslungsreiche Gerichte, Themenabende. Getränke all inclusive gebucht, erspart den zusätzlichen Einkauf im Supermarkt. Gerade bei 34 Grad im Schatten ist man da sehr dankbar für.
Das Restaurant ist sauber und das Personal sehr freundlich.
Für den Abend sei die separate Bar empfohlen. Hier gab es ausgesprochen leckere Cocktails.

Sport & Unterhaltung6,0
Wanderangebote sind massig vorhanden.
Tolle Wanderwege /Forstwege die auch für wanderunwillige Kinder super geeignet sind. Kompetente Informationen und Wanderkarten erhält man an der Rezeption oder in der Gemeindeinformation im Ort. Wer zum Baden nicht den Indoorpool nutzen möchte, sei der Gosausee, der Hallstädter See und das Freibad in Abtenau zu empfehlen. Fahrzeit zwischen 5 und 15 Minuten.
Des weiteren befindet sich ein Forellenteich im Ort , an dem Angeln richtig Spaß macht. Angel gibt es dort zum leihen. Das Hotelpersonal hat uns den Fisch netterweise tiefgefroren, so dass wir ihn super nach Hause bekommen haben. Danke hierfür noch einmal.
Der Kinderclub hat am Vormittag und am Nachmittag bis zum Abend geöffnet und wird gut besucht. Spielplätze sind ausreichend vorhanden.
Weiterhin kann man sich kostenlos Fahrräder im Hotel leihen und auf den Panoramawegen oder entlang am Gosaubach die Gegend erkunden.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
WLAN kann man kostenlos in der Lobby oder auf der Terrasse nutzen. Handynetz ohne Probleme.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefanie
Alter:36-40
Bewertungen:2
NaNHilfreich