Archiviert
Monika Elisabeth (56-60)
Verreist als Paarim August 2015für 3-5 Tage

Gute Lage. Management mangelhaft

4,2/6
In Vang Vieng ist erholsame Lage sicherlich Mangeware. Wir haben kaum Hotels gesehen, die in freundlicher Umgebung, mit Pool oder schönem Garten ausgestattet waren. Unter diesem Gesichtspunkt ist das Vang Vieng Riverside eine gute Option, denn der Pool ist erholsam, die Lage ruhig, der Garzen schön und der Blick traumhaft. In wenigen Schritten ist man an der Hauptstraße mit den vielen Restaurants, den immer gleichen Pancake und Sandwich Ständen, den zig Ticketverkäufern.

Unser Standardbungalow war groß und das Bad eigentlich ok, kaltes Wasser beim Duschen incl.
Ich finde das Personal nicht grundsätzlich unhöflich, jedoch komplett unsicher und ungeschult. Warum gibt es drei Tage lang keine Zimmerreinigung, keine Mülleimer werden ausgeleert, keine Handtücher getauscht? Personal war genügend zu sehen.....

Ein absolutes nogo ist, daß alles am Frühstücksbuffet kalt ist. Da kocht der Koch wohl 20 Spiegeleier um 5 Uhr früh, und so bekommen wir sie dann um 9 Uhr.
Das liegt am Management, an der Kontrolle!

Zimmer3,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)1,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel1,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0

Gastronomie4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0

Sport & Unterhaltung5,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Monika Elisabeth
Alter:56-60
Bewertungen:60
NaNHilfreich