Archiviert
Katrin & Kay (36-40)
Verreist als Familieim Juli 2015für 2 Wochen

Villa Stella: Garantie für traumhaften Urlaub

6,0/6
Es handelt sich um ein Appartementhaus mit sechs Appartements, die an Urlauber vermietet werden. Die Familie Mentidis – Eltern, Tochter und Großeltern – wohnen in zwei weiteren Appartements, so dass der direkte Kontakt zur Familie sehr häufig gegeben ist.
Auf dem Grundstück gibt es mehrere Sitzecken, in denen sich abends die Gäste getroffen haben – häufig zusammen mit Christos und seiner Familie.
Die ganze Anlage ist sehr liebevoll angelegt und wird von der Familie top in Schuss gehalten. Besondere Begeisterung haben bei den Kindern die hauseigenen Schildkröten (Minis und Erwachsene) ausgelöst, die im Garten der Villa ihren Platz gefunden haben.

Lage & Umgebung6,0
Die Villa Stella befindet sich in Palio, einem malerischen Vorort von Kavala – direkt am Mittelmeer. Kavala selbst ist eine Hafenstadt im Nordosten Griechenlands und liegt in 4 km Entfernung.
Palio haben wir als einen nicht überlaufenen Ort mit sehr netten Menschen, schönen Stränden und tollen Bars und Tavernen kennengelernt. Es gibt direkt im Ort einige Sandstrände – einige organisiert, einige nicht. Der nächste Strand ist in ca. 450 m Entfernung. In ca. 800 m liegt der organisierte Navagos Beach mit einer tollen Strandbar. Die Strände sind nicht überlaufen, was uns super gefallen hat. Die Sanddünenstrände Ammolofi Beach erreicht man in ca. 20 min. mit dem Auto.
In näherer Umgebung befinden sich viele Sehenswürdigkeiten, z. B. Philippi – eine antike Ausgrabungsstätte, der Berg Athos oder auch Xanthi.
Ein Mietwagen ist dringend zu empfehlen!

Zimmer6,0
Die Appartements sind alle mind. 50 qm und haben zwei Balkone. Vom großen Balkon hat man Meerblick. Auf ihm gibt es eine Sitzgruppe und einen Sonnenschirm. Vom kleinen Balkon hat man Garten- und Meerblick.
Es gibt ein Wohn-/Esszimmer mit einer komplett eingerichteten Küchenzeile und einer Couch mit Schlaffunktion, ein Schlafzimmer und ein Badezimmer. Alle Zimmer sind ausreichend groß. Besonders zu erwähnen ist hier die Liebe zum Detail. Alles ist toll aufeinander abgestimmt. Bis hin zum Bügeleisen nebst Bügelbrett gibt es im Appartement so ziemlich alles, was der Urlauber benötigt.
Schlafmöglichkeiten gibt es für vier oder fünf Personen (je nach Appartement).
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Christos und seine Familie sind einfach wunderbar. Sie sind stets für jeden Urlauber ansprechbar und unterstützen mit Rat und Tat, wo immer sie können. Auch die Umsicht, mit der Christos und seine Familie auf ihre Gäste „aufpassen“, ist beeindruckend: Ob es die Tipps von Christos für tolle Urlaubstage sind oder auch die Sonnenschirme zum Mitnehmen an den Strand, die in jedem Appartement vorhanden sind.
Die Appartements werden alle drei Tage gereinigt und die Handtücher werden ausgetauscht.
Super fanden wir auch das Angebot, am Abreisetag in ein kleines Zimmer umzuziehen, da wir erst spät wieder nach Hause geflogen sind. So konnten wir noch den Tag in Palio verbringen.

Gastronomie6,0
Da es sich um eine Ferienwohnung handelt, verpflegt man sich hier selbst. In Palio gibt es mehrere Supermärkte, der nächste ca. 200 m von der Villa Stella entfernt. Im Nachbarort gibt es einen Lidl, in dem man alles Notwendige bekommt.
In unserem Urlaub hatten wir das Glück, an Christos Grillabend in der Villa und einem kulinarischen Ausflug mit allen Gästen, organisiert von Christos, teilzunehmen. Beide Abende waren spitze und die Grillabende in der Villa sind legendär – sehr gutes Essen und tolle Stimmung.
Ansonsten haben wir uns öfter von Christos Restaurantempfehlungen leiten lassen und sehr gute Erfahrungen bei Harry in N’Peramos und in einem Restaurant am Forellenbach gemacht - super leckeres Essen und tolle Gespräche mit den Inhabern inklusive.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Es gibt W-LAN in den Appartements und auf dem Gelände der Villa.

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Katrin & Kay
Alter:36-40
Bewertungen:4
NaNHilfreich