phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Silke (51-55)
Verreist als Paarim Juli 2019für 2 Wochen

Erholsamer und toller Urlaub im Uroa Bay

6,0/6
Ein sehr ruhig gelegenes und gut gepflegtes schönes Hotel, mit nettem Personal.
Es war genau das, was wir für unsere Silberhochzeitsreise gesucht hatten.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt ca. 45 Fahrminuten vom Flughafen entfernt. Der schneeweiße Strand wird täglich sauber gemacht. Natürlich befindet sich im Wasser auch Seegras, aber das ist halt Natur. In der näheren Umgebung befindet sich außer dem Dorf Uroa nichts. Daher ist es eben auch sehr ruhig. Es ist kein Partyhotel!.

Zimmer6,0
Wir hatten einen Doppelbungalow mit Meerblick (gebucht). Die Zimmer sind sehr groß und geräumig. Außerdem auch wirklich gut schallisoliert, so dass wir von unseren Nachbarn und draußen nichts mitbekommen haben. Die Badezimmer sind groß mit einer begehbaren Regendusche. Die Betten sind traumhaft schön geschnitzt und mit einem tollen Moskitonetz ausgestattet. Der Roomservice ist wirklich gut und sehr gewissenhaft. Wir konnten hinterher immer einen leichten Zitronengrasduft erkennen.

Service6,0
Das Personal ist wirklich suuuper freundlich. Die größtenteils jungen Frauen waren immer bemüht uns alles recht zu machen. Die Mädels an der Poolbar waren stets gut gelaunt und haben uns damit angesteckt. Wir konnten auch mal kurze kleine private Gespräche führen, so dass wir auch mal etwas über sie erfahren konnten.
Auch das restliche Personal (Rezeption. Gärtner etc.) waren immer sehr freundlich.
Der Pool wurde jeden Tag mehrmals überprüft und gereinigt.

Gastronomie5,0
Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstücksbüffet könnte evtl. etwas reichhaltiger sein, aber das ich kein großer Frühstücker bin war es für mich absolut ausreichend. Auch mein Mann wurde morgens immer satt.
Am Abend wurde jeden Tag ein anderes Land als Thema ausgewählt (Italien, Indien, Amerika) und es gab auch immer landestypisches Essen wie frischen Fisch und natürlich frisches Obst!
Am Mittag haben wir uns meistens an der Poolbar versorgt und auch dieses Essen wurde immer frisch zubereitet.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gab zwar Angebote für Ausflüge im Hotel. Jedoch haben wir unsere Ausflüge alle bei den Beachboys am Strand gebucht. Diese Ausflüge sind wesentlich günstiger (teilweise bis zur Hälfte billiger) und sehr gut organisiert und sehr flexibel. Da das Hotel (außer am Abend eine kleine Show) keine Animation anbietet ist es unserer Meinung nach nicht so sehr für Kinder geeignet.
Es gibt zwar einen Tennisplatz, jedoch haben wir dort nie jemanden spielen sehen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Silke
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich