Astrid (46-50)
Verreist als Paarim November 2015für 1 Woche

Wir haben uns gefühlt wie im Paradies

5,5/6
Das Hotel ist sehr schön, es liegt nur 10 min vom Flughafen entfernt. Trotzdem hört man keinen Fluglärm.

Man wird direkt vom Hotelmanager empfangen bei der Ankunft und bekommt ein warmes Handtuch für die Hände und einen alkoholfreien Cocktail als Willkommensgetränk. Auch das Einchecken ging sehr schnell und das Gepäck wurde gemeinsam mit uns auf das Zimmer gebracht.

Wunderschön ist auch die Hotelanlage mit dem vielen Grün und den Blumen.

Lage & Umgebung6,0
Das Gelände ist weitläufig und sehr leise. Die Lage der Zimmer ist so verteilt gelegen, dass man ca. 2 min zum Restaurant braucht und ca. 5 min zum Strand.


Zimmer4,0
Die Zimmer sind o.k. Die Klimaanlage ist sehr laut und sehr windig und der Balkon könnte mal wieder renoviert werden. Ansonsten ist alles o.k.
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Der Service ist exzellent. Ein dreifaches Kompliment an das Hotel!
Erstens kennen die Kellner nach kurzem die Gäste inkl. der Vorlieben. Und das bei ca. 300 Gästen pro Mahlzeit - enorm!

Zweitens: Hat das Hotelpersonal immer gute Laune und man wird morgens immer mit "Good morning Chef!" begrüsst.

Und drittens geben sie sich sehr viel Mühe auch Sonderwünsche zu gewähren. So hatte mein Freund Geburtstag und es war wunderbar, mit wieviel Herzlichkeit der Geburtstag für uns gefeiert wurde.

Sehr interessant fand ich auch eine personalisierte Kundenzufriedenheitsumfrage.
Auch in punco Sicherheit kam bei uns nie ein Gefühl der Angst auf.

Gastronomie6,0
Das Essen war sehr lecker, immer frisch und nie mit viel Fett gekocht. Wir haben am liebsten im Restaurant gegessen. Dort gab es Buffet. Das war prima. Und fast jeden Abend gab es einen Themenabend.

Sport & Unterhaltung5,0
Das Hausriff war sehr schön, es gibt drei Einstiege und auch unterschiedliche Schwierigkeitsgarde. Auch wird sehr viel Wert auf Sicherheit gelegt. Es gibt immer jemanden, derauf die Badenden und aber auch die Unversehrtheit der Korallen achtet. Leider gibt es immer wieder Menschen, die sich auf die Korallen stellen!!!!!!!!!!!!!!!

Was wirklich sehr ärgerlich ist, dass bereits morgens die Liegen bereits mit Handtüchern belegt sind. Und kommt man um 08 Uhr hat man kaum noch Chancen auf einen schönen Platz - weder am Pool noch am Strand.

Leider nehmen sie von der Regelung - liegt ein Handtuch länger als xSt unde ohne "Besitzer" wird es weggenommen.


Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Katastrophe ist die WLAN-Verbindung.

Im Zimmer geht es gar nicht und in der Hotellobby sollte es geht, funktioniert aber auch nicht.

Am besten man versucht es erst gar nicht. Ansonsten ist man nur frustiert.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Astrid
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich