So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Manfred & Renate (51-55)
Verreist als Paarim Oktober 2015für 2 Wochen

Traumurlaub - empfehlenswert !!! (für Taucher, Sch

5,8/6
Wir waren Ende Oktober/Anfang November (21.10.-5.11) dort und können die Anlage mit dem sehr schönen Riff (von Port Galib bis Marsa Mubarak) nur empfehlen. Essen ok, Zimmer sauber, Animation nicht aufdringlich aber präsent, Service ausgezeichnet (von der Rezeption bis zur Strandbar und dem Korallenwächter). wir hatten AI und sind sicherlich nicht "leichter" nach Hause geflogen ...

Lage & Umgebung6,0
Liegt im Nirgendwo - aber das weiß man natürlich und fährt auch nicht wegen "Rambazamba" dort hin sondern wegen des Wassers, des Riffs und der Entspannung.... dadurch auch 5 Sonnen weil wir das "Rambazamba" nicht brauchen :-)
Wenn man etwas benötigt gibt es Shops in der Anlage oder man fährt mit dem Hotelbus (€ 2,00/Pers) nach Port Ghalib - dort gibt´s alles - von "gefixelten Taschen" bis zur Sonnencreme ...

Zimmer6,0
Größe, Ausstattung mit Minibar, TV, Wasserkocher, Kaffee und Tee, großem Balkon war OK - Sauberkeit war OK...
Man erhält alle 3-4 Tage 2 Flaschen Wasser auf das Zimmer gestellt - habe auch jeden Tag dem Zimmerboy etwas Trinkgeld gegeben - sollte m.E. so üblich sein - sie bemühen sich wirklich.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Alle Kellner/Angestellten waren ausgesprochen freundlich - Trinkgeld wird gerne gesehen ist aber nicht unbedingt erforderlich - Rezeption ausgesprochen hilfsbereit, zuvorkommend und perfekt (Deutsch/englisch ....)
Zimmer immer super sauber (wir hatten Regen und ALLE haben sich bemüht die Zimmer, die teilweise überflutet waren - wieder zu reinigen... Haben das erste Zimmer nicht akzeptiert (war in Richtung Ghalib im 3. OG) - umgehend andere Zimmer angeboten bekommen, bis etwas passendes dabei war - das obwohl das Hotel fast voll war...

Gastronomie5,0
Das Essen wiederholt sich nach einer Woche - haben aber immer etwas gefunden - Restaurant in der Beachbar war am Abend sehr gut (Italienisch - 2 mal in 14 Tagen) - waren zu Mittag nie im Hauptrestaurant - nur am Beach - das Essen war dort auch OK und man muss nicht so weit laufen... Keine Probleme mit dem Essen oder den Getränken gehabt - einzig die sog. BAR für die Kellner beim Abendessen im Hauptrestaurant war ein Katastrophe - zu klein und immer "unsauber" dafür konnten die freundlichen Kellner allerdings nichts - hier müsste im Sinne der Hotelverwaltung etwas geändert werden. Auch dass die Teller nur am Anfang der Essensausgabe stehen könnte man ändern - Luxusprobleme :-)
Die Anlage ist grundsätzlich als sehr weitläufig zu bezeichnen.

Sport & Unterhaltung6,0
Strand und Pool sehr sauber - einzig die Reservierungen der Leute um 6.00 Uhr Früh sind eine Zumutung - man konnte keine Liegen am Wasser ergattern, wenn man um 6.15 Uhr an den Strand kam. Die Auflagen der Liegen könnten erneuert werden - ansonsten top.
Hervorheben darf ich den Korallen/Strömungswächter - hat immer aufgepasst dass nichts passiert... und keine auf den Korallen/Riff stand (auch auf dem abgestorbenen Riff)

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Gratis WLAN funktioniert in der Lobby und teilweise auch an der Beach Bar - langsam und für das Versenden von größeren Datenmengen (Fotos) nicht geeignet - WhatsApp und Facebook geht - Mails ohne Riesenanhänge auch.
Wetter: einmal am Nachmittag Regen mit extremer Überschwemmung in der Lobby und tw. in den Zimmern - wurde raschest behoben - Am Tag 30 C in der Nacht war es dann nach dem Vollmondwechsel angenehm mit ca. 20 C - 21 C.
Die Anlage liegt alleine in der Wüste - man kann allerdings zu Fuß am Strand entlang (Badeschuhe) in Richtung Marsa Mubarak (15 min) oder Richtung Port Ghalib (ca. 20 min) marschieren und können geübte Schnorchler/Schwimmer dann bis zum Hotel schnorcheln (Barrakuda, Schildies, Fische , Korallen Ende nie .... wir sind von Ghalib kommend dann gleich weiter bis in die Mubarak Bucht geschnorchelt - da ist man ca. 3 Stunden unterwegs (wenn man etwas sehen möchte).
Unterwasserwelt: Dugong, Schwarzspitzenhai, Muränen, Ozeanischer Weisspitzenhai (2,3 m) Adlerrochen, Walhai (leider nicht gesehen) Delfine, Schildkröten und jede Menge Korrallen und Fische sind zwischen Port Ghalib und Marsa Mubarak zu sehen!!!zu sehen - ausgesprochen empfehlenswert. Die Dugong sowie die Schilies sind überwiegend in der Bucht Mubarak im Süden der Anlage zu finden (entweder vor 8 Uhr oder nach 15 Uhr wenn keine Tauchschiffe da sind). tip: Lage auf Google Earth anschauen...

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Manfred & Renate
Alter:51-55
Bewertungen:10
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast,

Vielen Dank für Ihre bewertung über unser Resort.

Wir freuen uns auf Ihre netten Wörter über unser Resort zu hören.
Das ganze Team und Ich von The Three Corners Fayrouz Plaza Beach Resort werden immer nach Ihrer Service Anfrage sein.
Wir freuen uns so sehr darauf, Sie in Ihrem zweiten haus willkommen werden

Mit freundlichen Grüßen,

Haggag Elammari
General Manager