So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Gabriele (46-50)
Verreist als Familieim Oktober 2015für 1 Woche

Aussenriff, Innenriff, Lagune, Bungalows

4,3/6
Sonne, Fische, Korallen, Schildkröten, aber kein Familienhotel

Lage & Umgebung6,0
15 Minuten vom Flughafen, 40 Minuten vom Aquapark und 20 Minuten zur Strand/Schnorchelbucht Dabbab.
Shuttlerservice mehrmals täglich nach Port Ghalib, künstlichem Hafen mit Taucherjachten, Shopping, Bars

Zimmer4,0
Zweckmäßig, beim Familienzimmer mit Ausziehsofa, schmaler Bank und Schiebetür. 3 Plastikstühle auf dem Balkon. Es gibt einen Heißwasserzubereiter und eine Minibar, TV. Bad ist okay, mit Shampoospender und offener Dusche (ohne richtige Abtrennung).
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Super freundlich, schnell, hilfsbereit. Englisch kein Problem.

Gastronomie3,0
Uns hat es leider nicht geschmeckt. Die Gewürze, entweder trockenes durchgebratenes Rindfleisch vom Grill oder zerhackter Fisch, Salate und Desserts nicht nach unserem Geschmack, bei Salaten auch keine Auszeichnung, was es ist. Leider haben wir alle Magenkrämpfe gehabt und waren damit auch nicht alleine.
Das Mittagsangebot am Strandrestaurant hat uns besser gefallen, damit kamen auch die Kinder klar.

Sport & Unterhaltung3,0
Leider ist für Schulkinder zu wenig im Angebot und es gab nur 3 gleichaltrige Kinder bei immerhin 700 Personen.
Hintergrund: es gibt nur wenige Familienzimmer im Haupthaus, hinter EG. Die schönen Bungalows in der Anlage beherbergen nur DZ. Gut wäre ein deutschsprachiger Animateur für 8-14 jährige Kinder. Oder mal ein Kinoabend.
Wasserball und Volleyball wird von Erwachsenen genutzt.
Die Abendprogramme sind wir auch von vielen Urlauben in anderen Länder besser gewohnt.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wer für 1 Woche garantiert warmes Wetter, bunte Fische und relaxen will, ist hier richtig.
Zum Wetter: 34 Grad tagsüber, mit Wind am Wasser, nur nachts wird es nicht unter 28 Grad und ist damit anstrengend.
Bei Hotelauswahl darauf achten: wir hatten jeden Tag rote Fahne am Außenriff. Zum Glück gab es ein Innenriff, eine Lagune und Ausflugsmöglichkeiten, etwa in geschützte Buchten. Für die Kinder sind wir zum Aquapark im Club Calimera/Akassia Swiss Ressort gefahren - Reiseleitung!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Gabriele
Alter:46-50
Bewertungen:5