Archiviert
Erika (56-60)
Verreist als Paarim Juni 2015für 1-3 Tage

Bitte um Renovierung

4,5/6
Um den Great Basin Nationalpark zu besuchen würden wir wieder im Border Inn wohnen, weil es kaum andere Möglichkeiten (nicht camping) gibt, trotzdem gibt es einiges zu kritisieren: die sehr abgewohnte zum Teil kaputte Einrichtung in den kleinen Zimmern (Vorhangstange fiel bei Berührung des Vorhangs herunter und konnte nicht mehr befestigt werden, was bei einem Fenster direkt auf den Parkplatz nicht gut war. Die Matratze eines Bettes war so einseitig durchgelegen, dass man wirklich fast aus dem Bett rollte). Die Ausstattung des Bades ist geschätzt 40 Jahre alt; hinter der sich ablösenden Kunststoffverkleidung sammelt sich Feuchtigkeit und Schmutz (das kann nicht sauber gehalten werden).
Da das Motel sehr günstig zum Park liegt und auch gut besucht ist, wäre eine gründliche Sanierung doch bestimmt wirtschaftlich sinnvoll.
Positiv war die Freundlichkeit des Personals und die wirklich gute Küche des dazugehörigen Diners.

Lage & Umgebung4,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung2,0

Zimmer2,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)1,0
Größe des Badezimmers2,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers2,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Hotel4,3
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juni 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Erika
Alter:56-60
Bewertungen:129
NaNHilfreich