Archiviert
Marcus (31-35)
Alleinreisendim September 2015für 1-3 Tage

Sehr einfaches Hotel weit weg von allem!

2,6/6
Das für Vegas Verhältnisse "kleine" Hotel liegt etwas außerhalb von LV. Es ist in die Jahre gekommen.

Lage & Umgebung2,0
Zu weit vom Strip entfernt!!! In der Umgebung allerdings viele Fast Food Restaurants. Quasi gegenüber Walmart.

Zimmer3,0
Die Zimmer sind tatsächlich sehr einfach und farblos. Zu schlafen natürlich reicht es.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zum Innenhof

Service2,0
Personal eher unauffällig. Zimmerreinigung eher mangelhaft!

Gastronomie4,0
Man kann immer im Hotel essen, Buffet. Frühstück ist ganz gut und kostet mit der Playerscard ca. 8$. Man kann sich frisch Omelette oder Eier zubereiten lassen. Ansonsten gibt es alles was ein ungesund ist. Dazu Kaffee, Softtrinks und O-Saft. Im Hotel ist auch Starbucks.

Hotel2,0

Tipps & Empfehlung
Man bekommt beim Check-In die "Playerscard" und man kann sich online anmelden. Ich hab das nicht gemacht, dennoch Karte mit zum Buffet nehmen weil es dann billiger ist!

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Marcus
Alter:31-35
Bewertungen:94
NaNHilfreich