Vorherige Bewertung "Nie, nie wieder!"
Nächste Bewertung "Toller Urlaub!"

Karin Alter 46-50
2.5 / 6
Keine Weiterempfehlung
März 2011
archiviertArchivierte BewertungenArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt und das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Schrecklich, wie vor tausenden Jahren”

Bei der ersten Besichtigung des Hotels fühlten wir uns Jahrzehnte zurückversetzt. Das Hotel machte für uns den Eindruck eines Hotels, wie man es vielleicht aus Dritte-Welt-Ländern kennt, entsprach jedoch keineswegs österreichischem Standard und die 4 Sternen-Bewertung grenzt an Betrug.


  • Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
  • Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Sehr schlecht

  • Hotel allgemein
    1 / 6
  • Lage & Umgebung
    4 / 6

    Für Ruhesuchende!!!

  • Service
    3 / 6

    Wir haben uns bereits im Hotel mehrmals beschwert über diese desolaten Zustände - leider nur wenig Reaktion des Personals

  • Gastronomie
    5 / 6

    Das Essen im Hotel ging, also es war nicht ein Sternemenü, aber es war ganz gut

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    1 / 6

    Gleich bei der Ankunft stellten wir fest, dass keine Bademäntel sowie keine Badetücher vorhanden waren. Als wir dies sodann bei der Rezeption reklamierten, erhielt ich einen zerrissenen Bademantel ohne Gürtel.
    Der Wellnessbereich war auch wieder wie im Mittelalter - verschimmelt, steinalt, .........

  • Zimmer
    1 / 6

    Die Zimmer waren echt ekelerregend. In der Badetasse befanden sich lange schwarze Haare, beide Zimmer waren extrem verschmutzt und staubig. Ich habe eine Stauballergie, was die Folge hatte, dass ich aufgrund der Staubbelastung oftmals einen Asthma-Spray verwenden mussten sowie entsprechende Tabletten benötigten.
    Unter dem Bett befand sich neben der extremen Verschmutzung auch noch allerhand Unrat, wie ua. Taschentücher, 1 alter verstaubter Socken, 1 Kondom, 1 Joghurtbecher, 1 Zigarettenstummel udgl..
    Die gesamte Einrichtung und Ausstattung des Hotels war erbärmlich und desolat.



Besondere Tipps
Wenn jemand Lust hat, wie vor tausenden von Jahren zu leben der bucht dieses Hotel. Am Anfang waren wir enttäuscht, aber man kann dies nur mehr mit Humor sehen!!!! Nur eins versteh ich nicht, welche Leute vergeben diesem Hotel 4 Sterne - vielleicht Vitamin B??? Ich verstehe auch die Einträge von den anderen nicht, die dieses Hotel nicht so gesehen haben !????


Infos zur Reise
  • Verreist als: Paar
  • Kinder: keine
  • Dauer: 1-3 Tage im März
  • Zimmertyp: Doppelzimmer
  • Ausblick: zur Landseite


Kommentar des Hoteliers
Vielen Dank für die Zusendung Ihrer Beschwerde. Es ist für unser Unternehmen sehr wichtig, das feedback – auch wenn es eine negative Darstellung ist – unserer Gäste genau zu analysieren und damit eine Grundlage für zufriedene Gäste zu erreichen. Daher ist es uns ein Anliegen uns persönlich bei Ihnen zu bedanken, dass Sie sich die Mühe gemacht haben die Mängel genau und korrekt zu beschreiben.

Nach Durchsicht und Kontrolle der Mängel dürfen wir uns nun erlauben, Ihnen wie folgt zu antworten:

Die Klassifizierung sämtlicher Hotelbetriebe in Österreich unterliegt der WK Österreich, in unserem Fall der WK NÖ/Fachgruppe Hotellerie. Jedes Hotel wird jährlich einer umfassenden Kontrolle unterzogen, die für die Vergabe der Hotelsterne die Grundlage erstellt. Die WK NÖ hat unser Hotel als 4*-Hotel klassifiziert, daher sind wir auch verpflichtet in unserer Aussenwerbung diese 4 Sterne auch darzustellen.

Da wir aber natürlich auch wissen, dass unser Wellnessbereich samt Hallenbad nicht mehr den letzten Trends entspricht, werden wir noch in der heurigen Saison diesen Bereich neu gestalten. Unsere Gästebewertungen der letzten Monate haben uns ebenfalls veranlasst, diesen Teilbereich des Hotels nachhaltig zu verbessern.

Unsere Zimmer wurden im Jahr 2008 mit einem großen Aufwand renoviert und sind bei unseren Gästebefragungen immer gelobt worden. Wir werden aber natürlich Ihre Beschwerde zum Anlass nehmen unser Reinigungspersonal nochmal auf Sauberkeit & Hygiene zu sensibilisieren.

Unser Panoramarestaurant mit typischer regionaler Küche ist am Semmering nicht nur bei den Gästen sondern auch bei Ortsansässigen sehr beliebt. Unser Hotel hat sich auch einen sehr guten Namen am Seminarmarkt erwirtschaften können, dies ist untrennbar mit guter Küche und Service verbunden.

Wir bedauern sehr, dass Ihnen Ihr Aufenthalt in unserem Hotel Artis am Semmering nicht gefallen hat und hoffen Sie nach Fertigstellung unserer neuen Wellness-Landschaft einladen zu dürfen.


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Nie, nie wieder!"
Nächste Bewertung "Toller Urlaub!"