So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Tom (36-40)
Verreist als Paarim Mai 2015für 2 Wochen

Klasse Urlaub!!

5,7/6
Der Urlaub war super und Wetter ist dort definitiv der Hammer! Das Hotel (sowie das angrenzende Hotel, welches man komplett kostenlos mitnutzen kann) ist sehr schön. Wie alle Hotels in Ägypten ist es sehr gross. Da man das Hotel aber kaum verlässt, kann man abends halt mal bummeln gehen. Das Hotel ist langgezogen. In der Mitte sind die beiden wirklich riesigen Pools (jeder mit Poolbar) und an den Seiten dann je ca. 10 Wohngebäude (alle 3 stöckig). Das Zimmer war wunderbar. Das Mobiliar kann mal zwar mal neu aber es erfüllt durchaus noch seinen Dienst. WLAN ist ist in der Lobby vorhanden (kostenlos!!). Unser Zimmer war fast unten am Strand und trotzdem konnten wir auf dem Balkon noch immer ins WLAN. Ein Fakt: Ägypten wird derzeit von den Russen beherrscht (das ist in allen Hotels so). Aber es sind halt russische Familien die da Urlaub machen, also alles ganz gesittet und stressfrei.

Lage & Umgebung6,0
TOP: eigener sehr schöner Hotelstrand mit Strandbar! Will man seinen Tag am Strand verbringen, rate ich, vor 8.00 Uhr sich einen Sonnenschirm mit Liegen mit Handtüchern zu belegen (ja ich weiß typisch deutsch) aber das machen da halt alle und als wir um 9.00 uhr zum Strand kamen war alles mit Handtüchern schon belegt aber kaum einer da... also notgedrungen muss man sich da anpassen. An den Polls sind aber genug Liegen.
Transferzeit vom Flughafen ca. 15 min.
Einkaufen und shopping ist in Ägypten ja schwierig und kann in der Stadt schon richtig stressig sein. Mein Tipp ist hier das Einkaufscenter Senzo Mall. Vom Hotel links dann rechts (ca. 15 min zu Fuss). hier sind viele Klamottengeschäfte usw und ein grosser Supermarkt mit festpreisen (also keiner zerrt an einem rum oder stellt sich in den Weg und labert einen an). nur auf dem Rückweg muss man die Taxifahrer abwehren

Zimmer6,0
Das Zimmer war wunderbar. Die Klimaanlage ist ein unverzichtbar :) wir hatten unsere uf 25 Grad und wenn man von 40 Grad ins Zimmer kommt ist es schön frisch (verrückt oder?! :D )
Sauberkeit auch absolut in Ordnung. Auch meine sauberkeitsbewusste Freundin hatte keine Einwände :)
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Wie gesagt die Hotels in Ägypten sind riesig. Also auch hier ist alles schon bissel Massenabfertigung. Aber: das Personal ist überall, egal ob der Zimmerboy, die Poolbar Jungs, Lobby-Personal oder im Restaurant, super nett und hilfbereit (auch ohne Trinkgeld übrigens - aber na klar freuen die sich über den einen oder anderen Euro oder Dollar). Wir reden hier ja auch über ein sehr armes Land.
Unser Zimmerboy hat uns auch diese coolen Figuren mit Handtüchern gemacht :) klar hat er dann mal was bekommen, waum auch nicht :)
Sprachen: mit Englisch und Deutsch kommt man bei allen gut klar. Und russisch können die mitlerweile auch alle ;)

Gastronomie5,0
Ein Hauptrestaurant im Mamlouk und eins im 2. Hotel. Dann noch Themen Restaurants wie Asia, Italiener usw alles auch kostenlos (Achtung: nur das Grillrestaurant kostet extra!) - Tipp: die Themenrestaurants müssen in der Lobby am Vortag in der Lobby am Touchscreen bebucht werden. Ganz früh hin und bestellen, nach dem Frühstück sind die meist schon alle ausgebucht!
Das Hauptrestaurant war immer gut besucht. Es kommt schon mal vor, dass man einen freien Tisch suchen muss oder einen nehmen muss wo noch nicht abgeräumt wurde. Das lässt sich aber ja auch kaum vermeiden bei den riesen Hotels. Das Personal jagt aber um die Tische und schwups kommt dann einer der abräumt und neu andeckt.
Das Essen ist ok, da findet jeder was er mag.

Sport & Unterhaltung6,0
Es gibt natürlich genug Animation. Das jungen Animatieure gehen rum und fragen ob man nicht dies oder das mitmachen möchte. Sogar eine Deutsche Animateurin ist dabei.
Liegestühle und Sonnenschirm am Strand vorhanden an den Pools natürlich auch (alles wunderbar)

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Reisezeit: wie hart will man es haben? Wir hatten jetzt im Mai immer weit über 30 Grad, immer sonnig. Im Sommer kann man bestimmt mit über 40 Grad rechnen.
Aber es ist halt Wüstenklima - also an sich egal wann man hin will, das Wetter wird der Hammer sein.
Preis/Leistung: absolut Top!
mein Tipp für alle: möchlichst 1 Dollar Scheine besorgen für Trinkgeld (das braucht man immer). oder viel Kleingeld in Euro mitnehmen
Ausflüge machen:
-die Jeep Safari (ca. 30 € pro Person) - Quad fahren, Buggy fahren, mit Jeep zu Beduinendorf, dort Kamel reiten und etwas über Kultur lernen, mit Jeep wieder zurück und da noch Essen und Program mit Bauchtanz, Fakir usw (und das alles für 30 € !!)
-Insel Besuch mit schnocheln im roten Meer: die hier Mahyma oder so am Giftun Riff (ca. 60 € pro), richtig geil!! Brille, Flossen und Schwimmweste kriegt man kostenfrei
-Luxor: wenn Luxor dann mit der Limosine. Kostet ca. 120 € pro) also ca 30€ mehr als mit Bus aber es lohnt sich!!! Wir waren zu 2. im Auto mit eigenem deutschsprchigem Reiseführer und eigenem Fahrer. Man ist immer vor den Massen in den Bussen an den Sehenswürdigkeiten und kann den Tagesablauf mit dem Reiseführer umplanen wie man will. und hier der Tipp der Tipps: man braucht ein dickes Fell egal an welcher Sehenswürdigkeit man ist. Tal der Könige oder Kanak Tempel oder Hatschepsut Tempel. Alle kommen angelaufen und wollen was (Geld natürlich). Das nervte mal richtig. Also: immer nur "hab ich schon sagen" und sturr weitergehen. Egal was die machen, Fotos von einem oder Fotos mit denen oder Tuch neu binden egal alles kostet dann was. Ignorieren und weg!! Sogar Alte Opas kleine Kinder kommen an und wollen einen an der Hand nehmen. Ratet mal: klar selbst das kostet Geld!! Also dran denken egal wer ankommt, egal wo (selbst im Grab im Tal der Könige der die Karten abstempelt am Eingang zu den Gräbern immer - no thanks, umdrehen und stehen lassen. Man ich krieg schon wieder Hals wenn ich daran denke, sorry...
Aber hält man sich daran ist das Kulturelle schon episch, keine Frage auch absolut empfehlens wert

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Tom
Alter:36-40
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Tom,

Zunächst einmal möchten wir uns bei Ihnen bedanken, dass Sie uns Ihre Urlaubserinnerungen mit geteilt haben.

Wir freuen uns, dass Sie einen angenehmen Aufenthalt in unserem Resort gehabt haben und hoffen Sie bald erneut im SENTIDO Mamlouk Palace Resort Willkommen heißen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Holiday Concierge