phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Mark (31-35)
Verreist als Paarim September 2019für 1-3 Tage

Nette Lodge am südlichen Ende des Kruger Parks

4,0/6
Am südlichen Ende des Kruger Park gelegene Lodge mit ca. 10 Einheiten.
Familäre Atmosphäre mit Verbesserungspotenzial hinsichtlich der Verpflegung und der Unterkünfte.


Lage & Umgebung4,0
Die Lodge liegt am südlichen Ende des Kruger Parks.
Das nächstgelegene Tor ist "Crodil River" - hier muss man aber ca. 25 MInuten Fahrt einplanen.
Die Lodge liegt in einem extra Park, dem "Marloth Park".
Das bedeutet zwar nicht, dass dafür Gebühren anfallen, denoch wird man am Ein-und Ausgang kontrolliert.
Das Areal selbst ist wenig spektakulär, es herrschte Trockenzeit und daher war die Vegetation eher trostlos.

Zimmer4,0
Alle Unterkünfte sind in strohgedeckten Rundhütten untergebracht.
Das Zimmer selbst war Ok, aber weder sonderlich schön noch modern eingerichtet, man merkt, dass es bereits etwas in die Jahre gekommen ist.
Auch das Badezimmer ist schön etwas alter, in der Dusche ist der Wasserdruck nicht ideal.

Service5,0
Die Angestellten waren freundlich und haben jederzeit auch ein offenes Ohr für Fragen oder einfach nur Smalltalk.

Gastronomie3,0
Wir hatten Halbpension gebucht.
Frühstück und Abendessen werden im Haupthaus eingenommen (oder wenn das Wetter passt, auf der vorgelagerten Terrasse.
Durch die offene Bauweise und der leider etwas stürmischen und kalten Wetterbedingungen während unseres Aufenthaltes, war dies eher suboptimal - ohne Pullover bzw. Jacke war das Essen leider nicht möglich.
Frühstück und Abendessen (hier gibt es ein Menü, das am Morgen zur Einsicht ausliegt) waren nicht schlecht, aber nicht herausragend, weshalb es uns nicht nachhaltig im Gedächtnis bleiben wird.

Sport & Unterhaltung4,0
Auf dem Gelände ist ein Pool vorhanden - das Wetter hat es leider nicht zugelassen, dass wir ihn nutzen konnten.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Mark
Alter:31-35
Bewertungen:26
NaNHilfreich