phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Janine (31-35)
Verreist als Familieim Juni 2015für 2 Wochen

Neues Hotel was noch von anderen lernen muss

4,9/6
1. Rezeption / Service / Reiseleitung

Gebucht war ein Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick! Diese wurde so auch umgesetzt.
Nach Bezug des Zimmers, defekte Klimaanlage und keine Handtücher!
Nach Mehrmaligem Hinweisen auf die genanten Mängel dem Rezeptions Personal gegenüber (Klimaanlage/fehlenden Handtücher) wurde dies nach erst 3 Stunden behoben!


Gebucht Familienzimmer (2 Schlafzimmer) Uns bot man ein anderes Zimmer an, damit wir Zeitnah unsere beider Zimmer beziehen konnten. Dies lehnten wir aber ab, da es nicht der unseren gebuchten Kategorie entsprach. Erst um 15 Uhr bekamen wir nun endlich unser Zimmer.
Nach Bezug des Zimmers ist uns aufgefallen das kein Whirlpool vorhanden war sondern nur eine Duscharmatur mit Massage Funktion obwohl dies in der Katalogbeschreibung auf gelistet ist!

Nach Rücksprache mit der Reiseleitung am nächste Tag gab es eine Entschädigung in Form einer Vergünstigung für einen Ausflug

Die Reiseleitung hatte am Begrüßungsgespräch 45 Minuten Verspätung, mit der Aussage: Er hätte keinen Parkplatz gefunden. ( Diese nur am Rande erwähnt) 


2. Service Bar (Abends) 

Servicepersonal keinerlei Deutschkenntnisse, was das Bestellen von Getränken erheblich beschwert hat! Dazu kommt noch das für 4 bestellte Getränke ein Zeitraum von bis 25 min gebraucht wurde!


3. Kinderclub und Kinderclub Animation

Ein halb fertiges Holzpavillon mit ein paar Kindertischen und Stühlen! Des weiteren, ein kleines Plastik Spielhaus und ein Plastik Basketballkorb mit zwei platten Bällen! Diese ist in meinen Augen kein Kinder Club eines angeblichen 5 Sterne Hotels...
Direkt angrenzend an dem besagten Pavillon wurde eine kleine Hütte errichtet. Die Bauarbeiten fanden immer zeitgleich statt wenn der Kinderclub offen hatte. Es wurden Arbeiten mit Trennschneider, Stemmhammer und sogar mit einem Schweißgerät durchgeführt!
Kein Schutz zu Kindern oder anderen Personen, das heißt die Kinder konnten direkt in den Lichtbogen hineinschauen... 
Unverantwortlich ist noch milde ausgedrückt!!!

Kommen wir zu Betreuung!
Am ersten Tag wo wir unseren Sohn abgegeben haben, kamen das Betreuungspersonal ca. 20 min zu spät!  Beginn war, laut Informationsbroschüre des Hotels, um 10 Uhr! In dieser Zeit haben sich die Eltern selbst um die Kinder kümmern müssen...
Nach Eintreffen der Kinderanimation wurden dann erst Tische gereinigt und vorbereitet. (Nochmal 10 min keine Betreuung) 
Von den 3-4 Betreuer war nur eine Deutschsprachige anwesend, obwohl eine zweite laut der Information auf ihrem Namensschild auch deutsch sprechen sollte. Dies war nicht der Fall. 
Wir sind aus anderen Hotels gewohnt, wo Kinderbetreuung angeboten wird, dass wenn man sein Kind abgibt, Name der Eltern,Zimmernummer, Handynummer und Aufenthaltsort im Hotel notiert wird und Unterschrift nach Abholung. Dies ist dort nicht der Fall!
 
Nach mehrmaligem beschweren bei Reiseleitung, Gästebetreuung und Hotelmanagement keine Änderung oder Statement zum Konzept des Kinderclubs!

Unsere Meinung dazu, es gibt kein Konzept!!!

Eine weitere Situationen die sich ereignet hat war wie folgt.
Die Kinder sollten mit den Betreuern Pizza backen. 
Es waren 28 Kinder im Kinderclub, es gab aber nur 27 mal Teig! Das bedeutet mein Sohn hat keine Pizza selber machen können! Dies ist der Kinderanimation aber erst aufgefallen als ich meinen Sohn wieder abgeholt habe! Das bedeute in den 2,5 Stunden wurde sich nicht um mein Kind gekümmert oder danach geschaut! 


Aufgrund dieser Tatsachen haben wir unseren Sohn dort nicht mehr abgegeben!

4. Baulärm

In der Nacht vom 29.06.15 auf den 30.07.15 und 30.06.15 auf den 01.07.15 zwischen 24:00 und 02:00 Uhr wurde die Nachtruhe durch erheblichen Baulärm gestört!
Grund dafür waren Arbeiten an den Suiten unter uns die noch nicht fertig gestellt waren! 
Nach mehrmaligem Beschweren an der Rezeption zeigte sich keinerlei Reaktion, erst nach einer erheblichen Beschwerde bei der Gästebetreuung wurden die Bauarbeiten Nachts eingestellt! 
(In einem besuchten Hotel Nachts Bauarbeiten durchzuführen ist eine Absolute Frechheit)

5. Vorfall im Speisesaal

Beim Frühstücken ist meiner Frau am Buffet ein kleines Glas kaputt gegangen, prompt kam ein Bediensteter und meinte das meine Frau hier warten solle, er müsste ein Schriftstück holen um diesen Schaden zu melden! 
Auf diese Anweisung ist meine Frau natürlich nicht eingegangen.

Zur jeder Essenszeit sind mehrere Gläser und jegliches Geschirr seitens der Kellner zu Bruch gegangen!!!

Warum einen Gast dazu nötige ein Schriftstück auszufüllen was einer Schadensmeldung dient??? Wegen einem Glas????
(Unbegreiflich)

6. Abreise Informationen

Von einem Reiseveranstalter wie Neckermann erwarte ich Informations Mappen für Abreise- und Flugzeiten oder wenigstens eine Mitteilung vom Hotel, wann der Bus zur Abreise ankommt! 
Dies war nicht der Fall. Wir mussten an der Rezeption nach Fragen!



Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service3,8
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)3,0

Gastronomie4,5
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung4,8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes6,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz2,0

Hotel4,8
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Janine
Alter:31-35
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Janine,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben um Ihren Aufenthalt in unserem Hotel Royal Taj Mahal zu bewerten.
Wir danken Ihnen für Ihre Kritik. Wir nehmen Ihren Kommentar sehr Ernst und nutzen diesen, um bedeutende Verbesserungen vornehmen zu können und unsere Hotelqualität zu steigern. Die von Ihnen angesprochenen Punkte wurden an die zuständigen Abteilungen weitergeleitet und werden ausgewertet. Bei jeglichen Fragen können Sie uns jederzeit persönlich anschreiben (gr@royaltajmahal.com).
Wir hoffen Sie wieder im Royal Taj Mahal Hotel begrüssen zu dürfen .

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Guest Relation und das Management des Royal Taj Mahal
NaNHilfreich