Archiviert
Thomas (31-35)
Verreist als Freundeim Mai 2015für 1-3 Tage

Rincon of the Seas

3,2/6
Das Hotel hat zwei schöne Pools. Genügend Parkplätze sind verfügbar. Mit dem Auto ist man ca. in 10min bei der Fähre. Obwohl Doppelzimmer mit zwei Betten gebucht wurde, wurde dieser Wunsch nicht erfüllt und man hat uns leider nur ein Zimmer gegeben. Der Umgang mit der Reklamation wahr daher schlecht - keine Kulanz. Sonst ist das Hotel schön und sauber, aber auch im Restaurant muss man sehr lange auf seine Speisen warten.

Lage & Umgebung2,2
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten1,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten2,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0
Entfernung zum Strand2,0

Zimmer4,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service1,8
Rezeption, Check-in & Check-out1,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie3,0
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung4,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel3,8
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Thomas
Alter:31-35
Bewertungen:111
NaNHilfreich