phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Ute (46-50)
Verreist als Paarim November 2019für 1-3 Tage

Guter Ausgangspunkt für den südlichen Krugerpark

5,0/6
Großes Restcamp mitten im Krugerpark. Sehr schöne Lage, viele Wildbeobachtungen rund um den Sabie River möglich. Herrliche Terrasse mit Blick auf den Sabie River.

Lage & Umgebung5,0
Direkt am Sabie River gelegen, gute Anbindung an die nächsten Einfahrtore zum Krugerpark. Landschaftlich wunderschön.

Zimmer4,0
Die Restcamps von SanParks haben alles, was nötig ist (Klimaanlage, Dusche und voll eingerichtete Küche, sowie eine Terrasse mit Mobiliar). Allerdings auch nicht mehr. Teilweise abgewohnt.

Service4,0
Freundlich und hilfsbereites Personal, unkomplizierte Buchung von Safaris war möglich.

Gastronomie4,0
Muggs & Beans als Caterer im Camp ist eine gute Entscheidung. Man bekommt sowohl Essen zum Mitnehmen, als auch im Restaurant. Da oft sehr voll, gibt es teilweise lange Wartezeiten. Das Speiseangebot vom Frühstück bis zum Dinner ist überzeugend.

Pluspunkt ist die Lage mit der Terrasse zum Sabie River. Beim Essen sind Wildbeobachtungen möglich.

Sport & Unterhaltung3,0
Pool überzeugte nicht, nicht genutzt. Die angebotenen Safaris waren sehr gut und die Guides waren sehr erfahren.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im November 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Ute
Alter:46-50
Bewertungen:15
NaNHilfreich