phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Josef (71+)
Verreist als Paarim Juni 2019für 3-5 Tage

Sehr schöner Aufenthalt in der Wachau

6,0/6
Wir waren schon einmal in diesem Hotel, damals hat es allerdings noch „Donauterrasse“ geheißen (siehe die – wenn auch schon archivierte – Bewertung „Schönes Hotel im UNESCO-Welterbe Wachau“ vom September 2012).
Das Hotel liegt relativ einsam, aber sehr schön – nur durch die Straße getrennt – an der Donau. Diesmal etwas störend war eine Baustelle (für den Hochwasserschutz) in der Nähe des Hotels. Parkplätze gibt es kostenlos direkt vor dem Hotel. Die Bestellung über die Website des Hotels wurde rasch und nett beantwortet. An der Rezeption wurden wir freundlich empfangen und nett zu unserem Zimmer begleitet. Dieses war ausreichend groß, mit Kasten mit genügend Platz zum Hängen und Legen sowie einer extra Kleiderablage daneben, Doppelbett mit Nachtkästchen (mit Laden) und Bettleuchten, Telefon, Fernseher, WLAN kostenlos, Safe, Fauteuils und kleiner Tisch, ein Schreibpult direkt unter dem Fernseher (allerdings kein eigenes Licht) mit Kästchen daneben, Kofferablage mit Lade, viel Informationsmaterial sowohl über das Hotel als auch über die Wachau; der Balkon (mit Sessel und Tisch) hatte seitlichen Blick auf die Donau und weit hinein in die Wachau. Der Sanitärbereich (Dusche mit Handbrause, Waschbecken, Seifen- und Shampoospender, Föhn, kleine Toiletteartikel) war nicht allzu groß, WC im selben Raum. Alles war sauber und gepflegt, das Zimmerservice in Ordnung. Bei der Lage des Zimmers zur Donau und zur Straße hin war Lärm von Autos und von Schiffen unvermeidbar, aber für uns nicht allzu störend („leichten Schlaf“ dürfte man aber nicht haben).
Den Indoor-Wellnessbereich haben wir nicht benutzt, dafür einige Male – aufgrund des heißen Wetters – den Aufenthalt in der großen gepflegten Gartenanlage mit Bio-Schwimmteich genossen. Es gibt Liegen und Sonnenschirme, ansonsten ist aber die Anlage „sehr bio“, denn es gibt keine Umkleidemöglichkeit, keine Dusche, kein WC... aber das Hotel ist ja nicht weit.
Wir hatten ein Arrangement mit Halbpension. Sowohl Frühstück als auch Abendessen haben wir aufgrund des schönen Wetters – immer derselbe reservierte Tisch, stets nett gedeckt und mit einem Blumenstock darauf – auf der herrlichen Terrasse des Restaurants genossen (wir waren ein paar Tage vorher schon bei einem Ausflug hier zu einem Abendessen – siehe den Reisetipp „Ausgezeichnetes Restaurant direkt an der Donau“ zum Restaurant Residenz Wachau). Das Frühstück (Kaffee serviert) in Buffetform war mehr als ausreichend, auf Wunsch wurden auch frisch Spiegeleier, Ham and Eggs, usw. zubereitet. Beim Abendessen hat es jeweils ein viergängiges Menü (Salat, Suppe, Hauptspeise, Dessert) gegeben, wobei bei der Hauptspeise immer drei Gerichte zur Auswahl standen. Alles was wir an diesen drei Abenden serviert bekamen, hat ausgezeichnet geschmeckt, die Portionen waren mehr als reichlich. Das Service war sehr freundlich und aufmerksam (so wurde zwischen den Gängen immer gefragt, ob der nächste Gang sofort oder erst nach einer Pause serviert werden soll). Ausgezeichnet war auch die Auswahl an Weinen (glasweise und Flaschen), neben solchen aus der Wachau auch internationale Spezialitäten. Angenehm war, das am Tisch nicht ausgetrunkene Flaschen mit aufs Zimmer genommen werden konnten...
Es war – wieder einmal – ein sehr schöner Aufenthalt im UNESCO-Welterbe Wachau, und das – wenn auch jetzt mit anderem Namen – bereits zum zweiten Mal in diesem schönen und angenehmen Hotel.

Lage & Umgebung6,0

Zimmer6,0

Service5,0

Gastronomie6,0

Sport & Unterhaltung5,0

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juni 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Josef
Alter:71+
Bewertungen:164
Kommentar des Hoteliers
Vielen lieben Dank für Ihre tolle und ausführliche Bewertung! Es freut uns immer sehr zu hören, wenn wir unsere Gäste von unserem Haus und unserer Leistung überzeugen können. Es würde uns sehr freuen, Sie bald wieder in unserer Residenz Wachau begrüßen zu dürfen.
Beste Grüße aus der Wachau,
Ihr Residenz Wachau Team
NaNHilfreich