phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Stefan (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Schöne Bungalows in Traumlage

5,3/6
Ca. 20 Bungalows und ein kleinerer Hotelkomplex, allesamt mit Meerblick in wunderschöner Hanglage. Ein Restaurant, eine Bar, ein sauberer Pool und ein kleiner Privatstrand runden das Angebot ab.

Die Bungalows sind sauber und modern eingerichtet. Nur die Duschen bzw. das Bad waren etwas verkalkt bzw. angerostet. Hier würde eine intensive Reinigung mit speziellen Mitteln helfen.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel befindet sich etwas abseits an einer Hanglage mit wunderschönen Blick und einem sauberen Pool. Es wird ein Shuttleservice (mehrmals am Tag) in die nahegelegene Stadt angeboten. Entgegen mehrerer Bewertungen ist die Umgebung auch gut mit einem Roller zu erreichen. Der Weg zur Anlage ist allerdings schon etwas steil. Für jeden mit etwas Zweiraderfahrung ist der Weg jedoch problemlos zu meistern. Man ist also auch hier mobil. Abschließend ist die Anlage für Leute zu empfehlen die einfach mal Ruhe von dem ganzem Touristentrubel suchen.

Zimmer5,0
- alles sauber, modern, liebevoll eingerichtet und geräumig
- großes Bett mit guter Matratze
- leise Klimaanlage
- tägliche Reinigung, sauberer Bettwäsche und Handtücher
- Bad etwas heruntergekommen da die duschen rosten und die Fließen bereits leicht schimmeln. Wirklich nicht schlimm aber hier könnte man nachbessern indem man einfach einmal in der Woche ordentlich putzt ;-)
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Da gibt es nicht viel zu sagen: freundlich, immer höflich, gute Englischkenntnisse.
Zimmerreinigung manchmal etwas oberflächlich, dennoch gut.
Der deutschsprachige Hotelmanager Martin ist hierbei besonders zu erwähnen. Er macht wirklich alles...ich wollte mir einen Roller in der Stadt ausleihen und er hat mich sofort ohne zu hinterfragen runtergefahren. Alle Fragen Rund um die Umgebung, Land und Leute konnte er beantworten. Er nahm sich sehr viel Zeit. Sowas sieht man selten.

Gastronomie5,0
Reichhaltiges Thai und Europäisches Frühstück. Gutes Restaurant mit etwas erhöhten Preisen. Die Qualität ist überdurchschnittlich. Reichliche Getränkeauswahl und eine Happyhour für Cocktails (warum kein Bier?)

Einziger negativer Punkt: Das mit dem Frühstücksei, hat leider nicht geklappt. Entweder kam das falsche oder es war total wässrig. Das kann durchaus besser gehen.

Sport & Unterhaltung5,0
Mehrmals in der Woche tolle live Musik an der Bar. Keine Animation (ist auch nicht nötig). Schnorchel und Tauchangebote. Viele Liegestühle mit einer angenehmen Liege. Alles Sauber und ordentlich.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Das Preisleistungsverhältnis ist ok, teilweise etwas teuer. Die Lage ist schlicht und einfach gesagt atemberaubend. Ich (29 Jahr) war dort zusammen mit meiner Freundin (26 Jahre) und habe nette Leute kennengelernt. Das Wetter war Anfang September oft sonnig und heiß.

Ein Punkt noch zum ansprechen: Das Wasser kommt aus großer Entfernung und schmeckt sehr eisenhaltig. Martin will dies allerdings bald mit einem großen Wassertank ändern.

Würde jederzeit wiederkommen. Einfach schön hier!!!

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefan
Alter:26-30
Bewertungen:5
NaNHilfreich