phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
Archiviert
Holger (51-55)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Gutes Zimmer - Mangelhafter Service

3,1/6
Wir wissen nicht, wo die ganzen positiven Erfahrungen herkommen, denn wir haben ganz anderes erlebt.
Hier wird massiv mit Eigenschaften geworben welche so nicht zutreffen.

1.) Wir hatten bereits im Februar diese Pension gebucht - 7 Tage + Frühstück + Parkplatz.
Am Tag der Anreise wurde uns erklärt, dass von 30 Leuten 28 kein Frühstück wollten. Für uns gäbe es somit auch keines! Offensichtlich ist man hier zu faul, für nur zwei Leute Frühstück zu machen.
Schlecht, wenn man auf so etwas nicht vorbereitet ist.

2.) Ruhige Gegend? Tag 1 und 2 starteten mit ohrenbetäubendem Lärm einer nahen Disko bis in die Morgenstunden. Tag 3 gab es dann bis Nachts Lärm aus der Rezeption von einer jungen Mitarbeiterin und deren männlichen Gästen.
Außerdem hat hier fast jeder Hof einen schlecht bis gar nicht erzogenen Hofhund, welche fast durchweg am kläffen sind und sich auch des Nachts dabei abwechseln. Durchgängige Nachtruhe also allenfalls nur, wenn man vom Wandern fast tot ist. Sonst wird man ständig munter gemacht. Dies auch deshalb, weil die gesamte Pension sehr hellhörig ist. Man hört jeden Schritt und jedes Wort der anderen Gäste. Keinerlei halbwegs ausreichender Schall und Trittschutz.

3.) Verschiedene beworbene Aktivitäten (Abendplauderstündchen beim Familienofenloch oder Braten in Gartengrill / auf Foto dargestellter Folkloreabend) fand nicht statt. Im Gegenteil, unsere Vermieter und Pensionsbesitzer wurden ab dem zweiten Tag nicht mehr gesehen. Die Rezeption war meist (jedenfalls immer wenn wir nachschauten) unbesetzt, dafür klebten zwei Telefonnummern an der Tür.

4.) Keinerlei Zimmerservice - einmal wurde Müll aus dem Zimmer entfernt. Es gab die gesamten 7 Tage keine neuen Hand- und Badetücher. Wir gehören nicht zu den Leuten die im Hotel jeden Tag wechseln, aber einmal die Woche sollte schon sein.

5.) Angeboten wird lt. Website (zur Verfügung auch Trocken- und Waschraum,). Als wir danach fragten hieß es lapidar: "gibt nicht" . Auch sehr schlecht, denn nach Aufstiegen auf die verschiedenen Bergkämme und durch die Klettersteige ist man mehr als nur durch geschwitzt. Man ist richtig nass, staubig und dreckig. Wäsche waschen ging also nur im kleinen Waschbecken, das sich nicht mal zustöpseln ließ.
Trocknen war dann auf einer kleinen Wäschespinne auf dem Balkon möglich, aber nur die ersten Tage. Die letzten Tage hatten wir nur 8°C Nacht-, 14°C Tagtemperatur und feuchte Luft.
Da auch die Heizung nicht funktionierte, trocknete jetzt gar nichts mehr. Nicht mal der Handtuchtrockner im Bad ließ sich aktivieren.

6.) Duschen war auch ein heikles Thema. War man der erste, konnte man beruhigt erstmal 5-10min Wasser laufen lassen, bevor es heiß kam. Danach waren Wechselbäder angesagt, je nach dem ob andere Pensionsgäste gerade ebenfalls kaltes oder warmes Wasser auf drehten.
Dazu die Temperatur von kaum mehr als 16°C im Bad wegen nicht funktionierender Heizung.

7.) (Satelit- TV) konnte man ganz vergessen - ausser Nickel kein einziger deutscher TV Sender. Gut, zum Fernsehen waren wir nicht hier, aber die Nachrichten wären schon interessant gewesen. Oder die eine oder andere halbe Stunde während der Ausruhphase.

Fazit:
Außer dem wirklich hübschen Zimmer und dessen Einrichtung, sowie der Gegend rundum, war alles was etwas Komfort ausmacht mangelhaft. Mit der Erfahrung, das man sich um die Gäste und deren Wohlbefinden nach der Bezahlung am ersten Tag nicht weiter kümmert, buchen wir beim nächsten Urlaub doch wieder ein Hotel.

Lage & Umgebung4,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten2,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer2,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers1,0
Sauberkeit & Wäschewechsel1,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zur Landseite

Service2,7
Rezeption, Check-in & Check-out2,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft2,0

Gastronomie2,5
Vielfalt der Speisen & Getränke1,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0

Hotel3,8
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Holger
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich