phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Heiko (46-50)
Alleinreisendim August 2020für 3-5 Tage
Verreist während COVID-19

Sporthotel für aktive Gäste mit schönem Ausblick

6,0/6
Liegt etwas außerhalb von Bodenmais mit sehr schönem Blick auf die Berge des Bayerischen Walds. Man kann direkt vom Hotel aus loswandern. Das Hotel hat einen sehr schönen Wellnessbereich. Die Zimmer sind sehr angenehm eingerichtet und super sauber. Das Frühstücksbuffet ist überaus umfangreich. Das Hotel bietet viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Lage & Umgebung6,0
Liegt etwas außerhalb von Bodenmais mit sehr schönem Blick auf die Berge des Bayerischen Walds. Man kann direkt vom Hotel aus loswandern. Die Lage ist sehr ruhig. Zum Bahnhof von Bodenmais läuft man ca. 10 Minuten.

Zimmer6,0
Sehr angenehm eingerichtet. Die Sauberkeit ist vorbildlich. Hinter dem Bett gibt es eine optisch sehr ansprechende Holzvertäfelung. Der TV-Flatscreen an der Wand zeigt ein hervorragendes Bild. Vermisst habe ich lediglich einen Wasserkocher, um sich selbst einen Kaffee zubereiten zu können. Wiewohl man auf diesen auch gut verzichten kann, da man sich im Frühstücksbereich zu jeder Zeit einen Kaffee oder Cappuccino kostenfrei aus dem Vollautomaten ziehen kann.

Service6,0
Sehr freundliches Personal. Jederzeit aufmerksam. Die Corona-Schutzvorschriften wurden aus meiner Sicht vorbildlich umgesetzt. Beim Check-Inn hab ich meine "Bayerischer Wald aktivCARD" erhalten. Diese enthält über 130 Inklusivleistungen vor Ort (z.B. Fahrradverleih, Benutzung des ÖPNV etc.). Das ist wirklich ein Top Service!

Gastronomie6,0
Das Hotel hat zwar kein Restaurant, dafür aber ein umso schöneres und abwechslungsreicheres Frühstücksbuffet. Bei warmen Wetter kann man sogar das Frühstück auf dem Balkon mit herrlicher Aussicht genießen. Einziger Wermutstropfen: Das Omelett muss man sich selbst zubereiten. Natürlich ist es bequemer, wenn's für den Gast frisch zubereitet wird.

Sport & Unterhaltung6,0
Wem hier langweilig wird, der ist selbst schuld: Das Hotel verfügt über einen schönen Wellnessbereich mit Innenpool und Sauna und einem sehr schön gestalteten Ruhebereich. Vom Innenpool hat man sogar einen sehr schönen Ausblick auf die umliegenden Berge des Bayerischen Waldes. Das Hotel verfügt sogar über eine "Schrauber-Lounge": Hier können Mountainbike-Fahrer ihre Bikes reparieren o.ä.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Heiko
Alter:46-50
Bewertungen:909
NaNHilfreich