Harald (41-45)
Verreist als Paarim August 2018für 3-5 Tage

Tolles Hotel mit einem (für uns) riesigen Manko

3,0/6
Sehr schönes und gepflegtes Hotel mit einem (für uns) großen Schwachpunkt. Bei der Buchung haben wir nicht bedacht, dass es sich hier um ein Familienhotel handelt und durch die Anwesenheit von vielen Kleinkindern der Wellnessfaktor doch sehr stark gelitten hat. Wir haben selbst Kinder und lange Zeit diverse Familienhotels oder Cluburlaube genossen. In einem ausgewiesenen Wellnesshotel sucht man aber eher Ruhe und Entspannung. Dies war bei unserem Aufenthalt leider nicht gegeben. Ansonsten würden wir das Hotel vorbehaltlos weiterempfehlen.

Lage & Umgebung6,0
Hotel liegt am Berg ca. 4 KM von der Bundesstraße entfernt. Sehr ruhig und idyllisch mit tollem Ausblick. Nach Schladming sind es ca. 20 Minuten Fahrtzeit mit dem PKW.

Zimmer4,0
Schönes und sauberes Zimmer. Wir hatten einen tollen Ausblick auf das Dachsteinmassiv. Leider dürfte im Zimmer über uns eine Familie mit Kindern gewohnt haben und diese sind bis spät in die Nacht im Zimmer auf und abgelaufen.

Service6,0
Freundliches und hilfsbereites Personal. Hier gibt es nichts auszusetzen.

Gastronomie3,0
Ausgezeichnete und qualitativ hochwertige Speisen. Sehr schön ausgestattetes Restaurant. Leider war es auch hier wieder so, dass am Nachbarstisch eine Familie mit 3 Kleinkindern im Alter zwischen ca. 2 und 5 Jahren platziert wurde. Dementsprechend war auch der Lärmpegel und man konnte sein Frühstück oder Abendessen nicht wirklich genießen. Besser wäre es hier, einen abgetrennten Bereich für Familien zu schaffen.

Sport & Unterhaltung3,0
Schöner und mit viel Liebe ins Detail gestalteter Wellnessbereich. An schönen Tagen sind im Poolbereich zu wenig Liegen vorhanden (baulich sind auch nicht mehr möglich) bzw. wurden die Liegen bereits in der Früh mit Handtüchern reserviert. Hier sollte man seitens des Hotels darauf achten und ev. die Handtücher entfernen. Leider ist das Whirlpool zu einem Kinderplanschbecken verkommen. Das Fitnessstudio ist mit den modernsten Geräten wirklich sehr gut ausgestattet. E-Bike Verleih zu einem fairen Preis von EUR 15,- Tag. Ca. 2 KM langer Hofwanderweg vom Hotel weg.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2018
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Harald
Alter:41-45
Bewertungen:9
Kommentar des Hoteliers
Lieber Herr Harald,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für Ihr ausführliches Feedback zu Ihrem Aufenthalt im Natur- und Wellnesshotel Höflehner genommen haben. Es freut uns sehr, dass Sie unsere Panoramalage auf 1.117 m genossen haben und Ihnen unser Hotel gefällt.

Umso mehr bedauern wir, dass Ihre Erholungen durch Kinder nicht gänzlich genießen konnten. Im Hochsommer und Ferienzeit freuen wir uns auch über die kleinen Gäste. Wir sind versucht, durch ein breites Familienangebot, Kinderbetreuung und Funpark den Kindern den nötigen Freiraum zu geben. In den Ruhehäusern und dem Wellnessbereich ab 16 finden unsere Gäste Ruhe. Wir bedanken uns für Ihr Feedback und die damit verbundene Zeit.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie bald wieder bei uns begrüßen dürfen, um Sie 100 % von unserem Service zu überzeugen.

Ihre Familie Höflehner samt Naturhotel-Team
NaNHilfreich