phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Martin (46-50)
Alleinreisendim August 2019für 1-3 Tage

Gutes Mittelklassehotel in hervorragender Lage.

5,0/6
Sehr zentral gelegenes modernes Mittelklassehotel an der Rue Royale in Brüssel in der Nähe des Königspalastes, Sehenswürdigkeiten der Innenstadt sind fußläufig zu erreichen, so zum Beispiel Grand Place.

Lage & Umgebung6,0
An der Rue Royale. Das heißt für ein Hotel dieser Preisklasse sehr zentral. Man läuft 5 Minuten bis zur nächsten Metrostation "Parc" und auch zum zwischen dem Königspalast und dem Parlament gelegenem Park, der gerade im Sommer zum Verweilen einlädt. In zehn bis 15 Minuten ist man zu Fuß mitten in der Innenstadt mit der Grand´ Place und dem Börsenplatz. Eine Straßenbahnlinie hält direkt vor der Tür. Zum Atomium braucht man mit der Metro (mit Umstieg) etwa eine halbe bis dreiviertel Stunde.
Ein Carrefour-Express-Markt, der von 7-21 Uhr geöffnet hat, befindet sich über die Straße.

Zimmer4,0
Das Zimmer - günstigste Preisklasse - war einfach, aber geschmackvoll eingerichtet. Sicher hervorzuheben ist der große Flatscreen-Fernseher, den man aber in Brüssel nicht braucht. Es gibt sonst genug zu sehen. Was ich etwas vermisste, war ein Safe. Aber den darf man in der Preisklasse nicht erwarten.
Seife und Duschgel sind vorhanden.

Service5,0
Der Empfang war professionell, schnell und ausgesprochen freundlich. Sauberkeit topp, die Handtücher werden wohl täglich gewechselt. Keine Klagen.

Gastronomie5,0
Im Hotel ist eine Bar vorhanden, man kann sich auch bis 23 Uhr in den Innenhof setzen. Ich habe sie aber nicht genutzt.
Das Frühstück war allerdings witklich gut. Es gab guten Kaffee (aus Automaten), eine Auswahl an dunklem und hellen Brot, auch verschiedene Süssgebäcke. Eine Auswahl an (auch heimischer und sogar vegetarischer) Wurst und verschiedenem Käse stand auch zur Verfügung. Auch Eier, aber kein Rührei.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2019
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Martin
Alter:46-50
Bewertungen:24
NaNHilfreich