phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Klaus (66-70)
Verreist als Freundeim Dezember 2007für 3-5 Tage

Nur für Durchreise geeignet

2,6/6
Die Lage des Hotels ist äußerst ungünstig. Es liegt in einem engen Tal, auf der einen Seite Bahnlinie mit starken Zugverkehr auf der anderen Seite neben der Autobahn. Das Gebäude besteht aus einem modernen weiss verputzten Winkelbau -Erd- und 2 Obergeschosse. Es wurde vor kurzer Zeit renoviert. Zimmer und alle anderen Räume waren sauber 2 Behinderten - Zimmer. 2 Aufzüge im Haus . Da wir mit ca 90 Leuten als Gruppe pauschal gereist sind, kann über Einzelpreise hinsichtlich Frühstück sowie Abendessen keine Aussage getroffen werden

Lage & Umgebung2,5
Ausflugsmöglichkeiten sind genügend vorhanden, jedoch ohne Auto ist man total aufgeschmissen. Parkplätze sind genügend vorhanden. Einkaufs - Möglichkeiten sehr wenige bis auf eine Autobahn-Tankstelle

Zimmer3,0
Die Zimmer sind zweckmäßig und modern. Klimaanlage ist vorhanden, Zu wenig Kleiderbügel im Schrank. Tv ist vorhanden 3 deutschsprachige Programme ARD, RTL und deutschsprachiger Schweizer. Sonst Italienisch und Französiche sowie CNN auf Englisch. Die Bäder sind modern, sauber mit Kunststoff- Duschkabinen. Ablagen sowie Haken- Fehlanzeige

Service3,0
Das Personal ist freundlich, beherrscht jedoch weder Deutsch noch Englisch. Man erwartet, das jeder italienisch spricht. Lediglich die Hotelmanegerin sprach Deutsch. Zimmerreinigung war gut. Es wurden täglich die Handtücher gewechselt.
Der Speisesaal sowie die Möblierung hat etwas von einer besseren Jugendherberge an sich

Gastronomie2,5
Es gibt neben dem Empfang gleich eine Bar mit mehreren Tischen und Stühlen. Der direkt anschließende Speiseraum war recht groß jedoch durch Beleuchtung und Wandschmuck eher kalt. Die Tische waren aus Holz mit Holzstühlen Es gab keine Tischdecken und auch keine Sitzauflagen für die Stühle. Das Frühstück war brav nichts besonderes. Das Abendessen war einfallslos bis billig. das Gleiche gilt für den Nachtisch. Die Vorsuppen wurden in Tassen ohne Untertassen serviert Bis auf Sylvester, da war auf einmal alles einige Klassen besser

Sport & Unterhaltung2,0
Im Hause gibt es 2 Bowling- Bahnen, einen Billard- Tisch, sowie div Spiele- Automaten. Bei Benutzung der Bahnen hört man die Geräusche massiv im ganzen Haus

Hotel2,5

Tipps & Empfehlung
Wer nach langer Fahrt auf Hin- oder Rückweg zu müde zum Weiterfahren ist, kann gut übernachten.
Einen längeren Aufenthalt ist nicht zu empfehlen. ( sh. vor Essen und Aufenthaltsraum)
Handy- Empfang unproblematisch. Die Preise sind - wie in der Schweiz überall im oberen Preissegment angesiedelt.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Dezember 2007
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Klaus
Alter:66-70
Bewertungen:12
NaNHilfreich