Vorherige Bewertung "Typisches Businesshotel in zentraler Lage"
Nächste Bewertung "Abgewohnt und muffig"

Mark Alter 36-40
1.5 / 6
Keine Weiterempfehlung
März 2010
archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Teuer, abgewohnt, unkulant, Parkplatz fürchterlich”

In 4 Wochen Australien das mit Abstand schlechteste Hotel.
Dass wir als Spontanangereiste keinen Supervorbucherpreis bekommen ist klar, aber 160 AD mit Frühst. sind für ne Muffelkammer mit Vollplastik-Bad ausgesprochen frech.
Dass am nächsten Morgen das schlechtschmeckende Frühstück auf einmal doch nicht inklusive war, sondern mit 54 AD zu Buche schlug macht einen richtig sauer.
Dass diese Bude bei kleinen Nebenthemen auch nicht punkten konnte verwundert dann nicht: 20 AD Parken (man wird standardmäßig zugeparkt und muss den muffeligen Parkplatzwächter dazu bewegen die Autos wegzufahren), Internetnutzung kostet in 3 Tagen soviel wie ein Netbook, Kreditkartenzuschlag ist auch dabei.
Kurz: bei soviel Servicebefreiung hilft auch eine zentrale Lage nichts. Finger weg bis die Bude renoviert ist und ein neues Management am Start ist.


  • Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Sehr schlecht
  • Sauberkeit des Hotels

  • Hotel allgemein
    1.5 / 6
    • 2 / 6
      Allgemeine Sauberkeit
    • 1 / 6
      Zustand des Hotels
  • Lage & Umgebung
    2.5 / 6
    • 3 / 6
      Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten
    • 4 / 6
      Restaurants & Bars in der Nähe
    • 2 / 6
      Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
    • 1 / 6
      Sonstige Feizeitmöglichkeiten
  • Service
    1 / 6
    • 1 / 6
      Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft
    • 1 / 6
      Rezeption, Check-in & Check-out
    • 1 / 6
      Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
  • Gastronomie
    2 / 6
    • 3 / 6
      Sauberkeit im Restaurant & am Tisch
    • 2 / 6
      Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
    • 1 / 6
      Atmosphäre & Einrichtung
    • 2 / 6
      Vielfalt der Speisen & Getränke
  • Sport, Pool & Unterhaltung
    1 / 6
    • 1 / 6
      Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
  • Zimmer
    1 / 6
    • 1 / 6
      Sauberkeit & Wäschewechsel
    • 1 / 6
      Größe des Zimmers
    • 1 / 6
      Größe des Badezimmers
    • 1 / 6
      Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)


Infos zur Reise
  • Verreist als: Paar
  • Kinder: keine
  • Dauer: 1-3 Tage im März
  • Zimmertyp: Doppelzimmer
  • Ausblick: zur Straße


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Typisches Businesshotel in zentraler Lage"
Nächste Bewertung "Abgewohnt und muffig"