Olivia (26-30)
Verreist als PaarAugust 20221 Woche Strand

Mehr schein als sein.

3,0 / 6
gutes Essen & sehr schöner Strand. Service die reinste Katastrophe. Als Frau muss man definitiv ein dickes Fell haben. Vom Personal wird man 24/7 extrem angemacht. Partys werden auf Instagram mega angepriesen. Jedoch ist da der Dorf DJ noch besser. Sie möchten nur die überteuerten Partys verkaufen.

Lage & Umgebung
5,0
ca. 15 Minuten vom Flughafen entfert, Apotheke ist direkt um die Ecke

Zimmer
1,0
Das Badezimmer vom Standardzimmer ist eine Katastrophe. Die Dusche ist so extrem klein, mann konnte sich kaum bewegen, geschweige Haare waschen. Alles war alt & abgenutzt. Haben dann ein Upgrade auf das Gypster Zimmer gemacht. Grösse war okay, Badezimmer weiste aber ebenfalls diverse Mängel & Schimmel auf.

Achtung: Die Wiesen auf der Anlage werden täglich mit Fäkalwasser bewässert. Die ganze Anlage stinkt extrem und mann kann kaum auf dem Balkon gemütlich sitzen.

Service
1,0
Der Service war unterirdisch. Ich kann die vielen positiven Bewertungen nicht verstehen aber es war wirklich tragisch. Das Personal ist die ganze Zeit nur am Smartphone und extrem unmotiviert und unfreundlich. Man wird nirgends am Tisch bedient ausser in den Spezialitätenrestaurants. Ansonsten muss man die Getränke selbst holen. Das heisst am Buffetrestaurant muss man davor selbst die Getränke holen und anstehen. Anstelle, dass das Barpersonal speditiv arbeitet, drehen sie dir noch parallel überteuerte Tickets für die Bootsparty an. Sogar während dem Essen wirst du damit belästigt. Beim Buffetrestaurant ist ebenfalls das Problem, dass deine Getränke/Besteck direkt abgeräumt werden, wenn mann den Platz verlässt. Wir hatten Taschen & Jacken dort, jedoch wurde uns 4x alles abgeräumt. Auch während dem essen wird dir fast der Teller vom Platz gerissen, es ist 0 genuss zum essen sondern wirklich nur abfertigung.

Gastronomie
5,0
Die Auswahl & Qualität der Speisen war für Ägyptische Verhältnisse wirklich super.

Sport & Unterhaltung
3,0
Grundsätzlich sind die Partys in Ordnung. Unbedingt Ohropax mitnehmen. Die Musik ist aber extremst laut. Man hatte nach jedem Abend ohrensausen. Die Partys starten jeweils um 22.00-01.00. Von 17.00-22:00 ist tote Hose. Nirgends läuft zumindest etwas ruhigere Musik. Da schläft einem bis 22.00 fast das Gesicht ein. Die DJ's sind meiner Meinung auch etwas mau. Von 7 Tagen wurde an 4 Tagen die identischen Lieder gespielt. Über die professionalität der DJ's muss gar nicht gesprochen werden.
Was aber ÜBERHAUPT nicht geht, ist eine Whiteparty zu organisieren und da dann nur Personen reinzulassen die komplett weiss angezogen sind. Wir hatten ein weisses Oberteil mit schwarzen Details an und uns wurde der Einlass von extrem unfreundlichem Personal verweigert. Wenn dies doch eine Vorschrift sein soll, dann muss man dies auf den Hoteldokumenten vermerken. Viele Personen haben sich beschwert, jedoch ist die Kundenzufriedenheit ihnen absolut egal.

Hotel
3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2022
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Olivia
Alter:26-30
Bewertungen:6
Kommentar des Hoteliers
Liebe Olivia,

Danke, dass Sie Meraki Resort gewählt haben - für Ihren letzten Urlaub. Wir möchten Ihnen auch dafür danken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Bewertung zu schreiben. Es tut uns leid zu hören, dass Ihre Ferienerfahrung nicht so war, wie Sie es erwartet haben. Feedback für Meraki Beach Resort ist sehr wichtig, da es uns hilft zu verstehen, wo wir einen hohen Standard erreichen und in welchen Bereichen es Raum für Verbesserungen gibt.
Ihre Kommentare wurden an das Management-Team weitergeleitet um entsprechend überprüft zu werden. Wir hoffen dennoch, Sie noch einmal im Meraki Resort willkommen heiβen zu dürfen.


Mit herzlichen Grüβen,
Guest Experience Team
Offizielle Hotel Homepage