Dagmar (61-65)
Verreist als Freundeim Juni 2015für 2 Wochen

Nicht mehr zu empfehlen !!

3,3/6
oberflächlich gesehen, ist alles sauber, aber auf den 2.Blick fallen einem schon die Hinterlassenschaften anderer Gäste auf. Aber für Geld ist alles zu bekommen, selbst ein sauberes Zimmer um 21.00 .
Das Essen ist OK , auch wenn es nicht wie zu Hause schmeckt. Andere Länder, andere Sitten.....oder hast du zu Hause mehr im Kühlschrank?
Den netten, selbsternannten Friseur und Kosmetiker solltet ihr meiden. Der Laden ist dreckig, nichts wird nach dem Gebrauch gesäubert. Jeder bekommt den Pinsel und die Viren des anderen ins Gesicht geschmiert. Ich bin 1 Woche lang wie ein Streuselkuchen herum gelaufen.
Meine Bikinis sind alle verfärbt. Das Weiße ist jetzt orange . Das Wasser aus dem Spender schmeckt wie Leitungswasser und ist außerdem nicht immer vorrätig. Getränke gibt's aus fiesen Plastikbechern.
Der hoteleigene Strand ist ne Zumutung. Und Vorsicht, falls ihr an den Parfümfritzen begegnet. Er hat tolle Produkte, aber wenn du sie für viel Geld kaufen möchtest, bekommst du etwas ganz anderes....Mist!
Man kann sich an den Nachbarstrand fahren lassen . Für die verschlissenen Liegen und Auflagen zahlt man 5,-€. Dann freust du dich auf das Schnorcheln und stellst fest, dass das Riff längst tot ist, kaum Fische. Das war im vergangenem Jahr nicht. Also, es lohnt nicht mehr !!!!

Lage & Umgebung3,0
Wassertaxi muss jetzt bezahlt werden....10 Pfund oder 1,50 €
10 min zum "Strand". Wenn du Pech hast, ist gerade Ebbe !!!

Zimmer3,0
Minibar war und blieb leer.,
TV : 2 Sender, entweder kein Ton, oder das Bild lief

Wenn ich den Zimmerboy mit seinem Putzwagen sah, schaute ich mindestens 5 mal hin....und fragte mich....womit macht der wohl die Toilette sauber?
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Pool

Service3,0
Für Geld bekommt man alles....auch ein gequältes Lächeln
Man gibt sich Mühe, angezeigte Missstände zu beseitigen. Allerdings bräuchte das meiste gar nicht erst
sein, bei besserer Organisation

Gastronomie4,0
die Pool- Bar ist die reinste Zumutung

Das Servicepersonal im Restaurant ist im allg. freundlich

Sport & Unterhaltung4,0
wenn der Rico nicht wäre, dann hätten wir wohl wenig zu lachen gehabt. Aber dieser GROSSE kleine Mann hat es einfach drauf.....unermüdlich und reißt jeden mit

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
n

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Dagmar
Alter:61-65
Bewertungen:1